Trash Hero World und Schnarwiler sagen dem Plastikmüll den Kampf an

Trash Hero World und die Schnarwiler AG lancieren gemeinsam vier nachfüllbare Beauty-Produkte mit 100 Prozent natürlichen Inhaltsstoffen. Damit leisten sie einen wertvollen Beitrag gegen Berge von Plastikabfall im Hotelsektor.

Love Earth, Love Water, Love Air und Love Fire – das sind die klingenden Namen der vier neuen Produkte, die Schnarwiler AG und Trash Hero World ab sofort gemeinsam vertreiben. Die wiederverwendbaren Glasspender beinhalten je eine Hand- und Körperseife, ein Shampoo, ein Conditioner und eine Bodylotion.

Pro Jahr 4 Tonnen unnötiger Plastikmüll für ein Hotel mit 200 Betten

Trash Hero World und Sandro Schnarwiler, Geschäftsführer von Schnarwiler AG, sind sich beide der zunehmenden Verschwendung von Plastik bewusst. Schnarwiler sieht insbesondere bei Hotels grosses Potential: «Pro Gast und Nacht fällt eine grosse Menge an kleinen Plastikfläschchen und -tuben an, die meisten wandern noch halbvoll direkt in den Müll». Er rechnet vor, dass ein Hotel mit 200 Betten und 80% Belegung pro Nacht rund 500 solcher Plastikbehälter benötigt. Pro Jahr ergibt das über 180’000 Stück und somit knapp vier Tonnen Plastikmüll. Vor diesem Hintergrund haben Trash Hero World und Schnarwiler die gemeinsame Beauty-Linie lanciert. Hotels werden in allen Zimmern die Spender anstelle der kleinen Plastikfläschchen- und tuben für ihre Gäste bereitstellen. Genau gleich wie bei den Handtüchern, werden sie ihre Gäste mit Informationstafeln über die globale Plastikverschmutzung und zunehmende Verschwendung von Plastik informieren und auf die Spender aufmerksam machen.

Nur noch ohne Mikroplastik

Geschätzte acht Millionen Tonnen Plastik fliessen jährlich in die Weltmeere. Studien von Plastic Soup Foundation aus Holland belegen, dass zwei Million Tonnen davon von Mikroplastik aus Kosmetikprodukten und Autoreifen stammen. «Um zu verhindern, dass sich unsere Gewässer und Fische immer mehr mit Mikroplastik füllen, sollten wir alle nur noch Kosmetikprodukte ohne Mikroplastik kaufen», meint Lea Allemann von Trash Hero World. 

Auch zu Hause zum «Trash Hero» werden

Aber nachfüllbare Seifenspender in Hotels sind längst nicht alles. Hotelgäste und alle anderen können die Produkte in teilnehmenden Hotels an der Reception, auf schnarwiler.ch und im Schweizer Onlineshop siroop.ch kaufen. Nachfüllungen bestellt man ebenfalls bei schnarwiler.ch oder man retourniert ganz einfach die leeren Spender an Schnarwiler und erhält die gefüllten Spender per Post zurück. In Zukunft möchten Trash Hero World und Schnarwiler auch mit Zero Waste Shops in der Schweiz zusammenarbeiten, um den Vertrieb und die Nachfüllungen noch einfacher zu machen. Mit jedem verkauften Spender geht ein Beitrag an Trash Hero World und wird zur Bekämpfung der globalen Verschmutzung durch Plastik eingesetzt.

Engagiert für die Umwelt

Schnarwiler AG, Weggis, ist Hersteller und Distributor von exklusiven Marken rund um Gesundheit, Schönheit und Schlafen und beliefert vor allem Hotels, SPAs, Apotheken, Drogerien und Therapeuten. Ihr Versprechen «alles 100% natürliche Produkte» wurde vor 30 Jahren abgegeben und ist auch heute noch der gemeinsame Nenner aller Produkte.

Trash Hero World ist eine Nonprofit-Organisation mit Sitz in Inwil, die sich für eine Welt frei von Abfall und insbesondere für eine Reduktion von Plastikabfall einsetzt. Trash Hero World ist mit unterschiedlichen Projekten an 42 verschiedenen Orten in 9 Ländern (Thailand, Indonesien, Myanmar, Malaysia, Tschechien, USA, Schweiz, China, Singapur) aktiv.