Wenn sich die Reiselust wieder breit macht und die Flüge bereits gebucht sind, stellt sich die Frage, wie Sie diesen Urlaub zu einem echten Highlight machen können. Denn je mehr wir erleben, desto höhere Anforderungen stellen wir an den nächsten Urlaub.
Sicherlich kennen Sie noch das gute alte Schweizer Taschenmesser. Mit zahlreichen Funktionen konnte es in jeder Situation aushelfen. Genau diese Charakteristika übernimmt das Smartphone in der heutigen Zeit. Wer bald eine Reise antritt, der sollte unbedingt dafür sorgen diese einzigartigen Apps auf dem Smartphone mitzutragen. So wird Ihr Urlaub im Jahr 2020 zu einem unvergesslichen Highlight. 

Durchstarten mit Duolingo: So verständigen Sie sich im Urlaub 


Wer das erst einmal in einem fremden Land ist, wird sich mit Hand und Fuss zu verständigen versuchen. In vielen Ländern können Sie mit Englisch bereits grosse Hürden meistern. Doch auch heute gibt es noch Ländern, in denen die Menschen kein Englisch sprechen oder sich nur sehr schwer mittels dieser Sprache verständigen können. Damit Sie nicht in eine unangenehme Situation kommen, sollten Sie noch vor der Reise Duolingo herunterladen. Die App macht es Ihnen spielerisch möglich, Grundbausteine der jeweiligen Sprache zu erlernen.
Ob Sie sich nun in Türkisch, Russisch, Rumänisch oder Französisch versuchen möchten, bleibt vollkommen Ihnen überlassen. Das Beste an dieser App: Sie besteht aus zahlreichen Lektionen, die aufeinander aufbauen. So können Sie Schritt für Schritt in die Sprach eintauchen und wichtige Bestandteile festigen. Zudem ist die komplette Nutzung kostenfrei. 

Omio: Nie mehr vergessen Sie Ihr Reiseticket 


In der Hektik der Abreise vergessen viele Menschen ihr Reiseticket. Ärgerlich oder gar niederschmetternd ist dies, wenn Sie daher den Flug oder die Zugfahrt verpassen. Damit Ihnen dies nicht mehr geschieht, sollten Sie auf Omio zurückgreifen. Die App bündelt in einer einzigen, praktischen App auf Ihrem Smartphone alle Tickets, die Sie benötigen. Ob beim Fliegen, Bahn- oder Fernbus fahren: Nie mehr vergessen Sie Ihr Ticket.
Zudem können Sie mit der App stressfrei Tickets buchen. Mit wenigen Klicks wählen Sie entspannt die passende Beförderungsart sowie das Reisedatum aus. Das Ticket wird direkt auf Ihrem Smartphone angezeigt, sodass Sie sich nicht mit Ausdrucken oder langen Sendezeiten per Post herumärgern müssen.
Tipp: Damit Ihre Bezahlung so sicher wie möglich abläuft, benötigen Sie keinerlei Bankdaten. Kinderleichtes Bezahlen per PayPal, Google Pay oder Apple Pay sind ab sofort auch neben der Kreditkartenzahlung möglich. 

Loungebuddy: So relaxen Sie gemütlich in der Flughafen Lounge 


Sicherlich haben Sie schon auf den ein oder anderen Flug gewartet. Kommt es zu der Verspätung eines Fliegers, kann sich dies in die Länge ziehen. In überfüllten Warteabteilen, ohne ausreichend Essen und Trinken macht das Warten keinen Spass. Damit Ihr Urlaub nicht mit einer schlechten Erfahrung beginnt, sollten Sie Loungebuddy nutzen. Schon ab 20 Euro erhalten Sie hier einen exklusiven Platz in der Flughafenlounge. Vor dem Abflug geniessen Sie hier die besten Cocktails aus allen möglichen Ländern. Vor dem Flug kommen Sie hier schon in Urlaubsstimmung. Ebenfalls profitieren Ihre Familienmitglieder von der Lounge. Denn in einem Bereich nur für Kinder können sich die Kleinen noch einmal richtig müde toben. Rutschen, Toben und Tollen powern die Kleinen aus. So starten Sie in einem ruhigen Flug.

 

Werbung Booking.com