Gesunde und frische Küche trotz wenig Zeit – Tipps und Rezepte

Viele Menschen stehen tagtäglich unter Zeitdruck und Stress: Wir wollen erfolgreich im Beruf sein, uns unseren Hobbys widmen, Sport machen und Freunde treffen – doch oftmals schaffen wir es einfach nicht, alles unter einen Hut zu bekommen. Und dann wäre da auch noch die Ernährung, die in vielen Haushalten durch den Dauerstress zu kurz kommt.

Statt frisch und selbst zu kochen, setzen die Menschen häufig auf ungesunde Fertigprodukte und auf einen unausgewogenen Lebensmittelkonsum. So werden Obst und Gemüse im Alltag viel zu wenig gegessen, während der Anteil an Süssem und Salzigem höher liegt als empfohlen. Doch auch mit straffem Zeitplan lässt sich eine gesunde, frische Küche in den Alltag integrieren. Wie das geht, verraten wir Ihnen hier.

Essensplanung für eine gesunde und ausgewogene Ernährung

Auch wenn Beruf, Termine und Familie Ihnen im Alltag viel abverlangen, sollten Sie sich dennoch Zeit für Ihre Ernährung nehmen und sich bewusst mit dieser auseinandersetzen. Für einen gesunden Lebensmittelkonsum kann eine Essensplanung hilfreich sein: Planen Sie Ihre Mahlzeiten am besten immer ein paar Tage im Voraus und suchen Sie auch schon direkt die passenden Rezepte mit gesunden Zutaten hierfür raus. Anschliessend notieren Sie alle benötigten Lebensmittel auf einem Einkaufszettel, sodass Sie im Supermarkt nichts vergessen. Gleichzeitig sparen Sie mit einer strukturierten Liste wertvolle Zeit beim Einkaufen,  da Sie die Regale im Geschäft der Reihe nach ablaufen können, anstatt hin und her zu flitzen. Übrigens: Sowohl morgens kurz nach Ladenöffnung und abends kurz vor Schliessung ist am wenigsten in den Supermärkten los. Viele Geschäfte bieten mittlerweile auch einen Online-Shop an, sodass Sie Ihre Lebensmittel sogar ganz bequem von zu Hause aus bestellen können.

Alternative: Gesund kochen ohne Einkaufen mit Kochboxen

Wenn Sie mal eine stressige Woche haben, es absolut schnell gehen muss und Sie trotzdem gesund kochen möchten, dann sind Kochboxen eine gute Alternative. Diese sind bereits mit einem Rezept und den passenden Lebensmitteln gefüllt, sodass Sie direkt mit dem Kochen loslegen können. So brauchen Sie nicht einmal mehr einkaufen gehen oder Rezepte planen und können die Gerichte ganz einfach nachkochen. Zudem sind die einzelnen Zutaten genau abgemessen, wodurch Sie Lebensmittelverschwendungen vermeiden und nach dem Kochen Unverbrauchtes nicht wegwerfen müssen. Mit Kochboxen können Sie eine Vielzahl an neuen und abwechslungsreichen Rezepten mit frischen Lebensmitteln ausprobieren und dank einer Schritt-für-Schritt-Anleitung beim Kochen nichts falsch machen.

Ideen für schnelle und gesunde Gerichte zum Frühstück, Mittag und Abendessen

Schnelles und gesundes Kochen schliesst sich nicht aus – im Gegenteil: Es gibt viele Rezepte, die sich für eine ausgewogene Ernährung eignen und ohne viel Zeitaufwand zubereiten lassen. Wenn Sie morgens fit und gestärkt in den Tag starten möchten, ist ein reichhaltiges Frühstück besonders wichtig. Eine gesunde und schnell umgesetzte Frühstücksidee ist beispielsweise leckeres Porridge, das Sie mit frischem Obst und Nüssen verfeinern können. Auch Quarkspeisen mit Früchten, Chiasamen und Haferflocken eignen sich für ein gesundes Frühstück. Magerquark ist dabei besonders fettarm sowie proteinreich und enthält wichtige Mineralien und Vitamine. Zum Mittag lassen sich bunte Gemüsepfannen mit Paprika, Möhren, Brokkoli, Bohnen und Tomaten zubereiten, die ebenfalls voller wertvoller Inhaltsstoffe stecken. Schnell und leicht gelingt Ihnen auch ein gemischter Salat mit Hähnchenbruststreifen sowie exotisches Kokos-Curry mit Reis und Geflügel. Zum Abendessen eignen sich Vollkorn- und Eiweissbrot ideal, da sie gut verdaulich und kalorienarm sind. Belegen können Sie das Brot mit Gemüse wie Tomaten- und Gurkenscheiben, Mozzarella, hartgekochten Eiern, Avocados oder Lachs. Eine weitere Idee für das Abendessen ist ein frischer Kichererbsensalat mit Tomaten, Oliven, Gurken und Feta, den Sie innerhalb weniger Minuten vorbereiten können. Wer mag, kann zusätzlich noch Walnüsse oder Pistazien sowie auch verschiedenes Obst wie Äpfel oder Aprikosen hinzugeben.

  

Werbung Booking.com