Was tun, wenn Kinder schlecht einschlafen?

Kinder die nicht oder nur schlecht einschlafen halten unter Umständen die ganze Familie auf Trapp. Aber selbst erhalten sie wohl die grösste Beeinträchtigung, weil der erholsam Schlaf fehlt. 

Einschlafprobleme bei Kindern können viele Ursachen haben. Da gibt es das «nichts verpassen Wollen». Bei diesen Kindern hält die pure Lust am Erleben wach, obwohl die Müdigkeitszeichen unübersehbar sind. Ähnlich verhält es sich, wenn etwas Grosses bevorsteht und sein Licht und Schatten vorauswirft. In solchen Fällen lohnt es sich auf einige Punkte vor dem Schlafengehen zu achten. Das Zuviel an Energie vor dem zu Bett gehen mit einem kurzen Spaziergang nochmals raus lassen. Das geht natürlich schlecht, wenn das eigene Kind auf dem Rundgang viele andere (evt. grössere) Kinder noch beim Spielen draussen antrifft und auch noch mitspielen will.

Den Informations-Input stark reduzieren.Konkret: kein Fernsehen oder elektronische Spiele. Lieber die vom Tag gesammelten Eindrücke mit malen oder Erzählen angehen und rauslassen. Keine leeren Kohlenhydrate, insbesondere Süssigkeiten völlig weglassen. Je nach Stoffwechsel des Kindes würde das Superbenzin bedeuten und der Körper setzt diese Kohlenhydrate sehr schnell in Energie um, was für das Einschlafen nicht wirklich hilft.

Besser ist es, zusammen noch einige Schlucke Tee (Nerven – Schlaftee oder bei kleinen Kinder Oragnenblüten mit etwas Melissen) trinken und auch den Tag Revue passieren lassen. Führen Sie allfällige Abendrituale schon im Dunkeln durch, ausser Lesen, das geht einfach schlecht ohne Licht. Aber ganz leichte Massagen mit weichem Druck bringen uns in den Körper und somit etwas weg aus dem Kopf mit den vielen Wollen, Sollen etc. Zu diesem Zweck stellten wir eine Erdungs-Salbe her, welche den Effekt noch verstärkt. Noch nebenbei: Heute setzen wir diese Salbe mindestens genau so oft bei Erwachsenen wie bei Kindern ein.

Selbstverständlich gibt es auch ein Vielzahl von Pflanzen die helfen können. Da bieten sich neben den Tees auch die Spagyrik-Essenzen eventuell kombiniert mit Gemmo (Knospen-Essenzen zum Beispiel der Silberlinde) an. Dabei lohnt es, sich etwas Zeit zu nehmen um die passende Mischung heraus zu arbeiten und gleich mischen zu lassen.  Auch spagyrisch hergestellte Essenzen von Halbedelsteinen oder Metallen wie Silber bringen mehr Ruhe. Von der Schweizer Firma Odin im Wallis hergestellte Bachblütenmischungen wie Relax bringen einiges. Wer mit Schüssler-Salzen unterwegs ist, kann mit den Nr. 5 und Nr. 7 eventuell schon einiges erreichen. Bachblüten oder die Spagyrik bieten sich auch an, wenn es um nicht ausgelebte Emotionen geht, welche zu inneren Spannungen führen können.

Ein anderer und oft sehr gewichtiger Faktor ist die Angst oder eben das fehlende Geborgenheitsgefühl in seinem Bett. Hier geht es in erster Linie darum, die Ursache für die Angst zu eruieren und allenfalls zu eliminiere. Was beides oft sehr schwierig ist. Bei Angst vor dem Dunkel kann ein Licht schon helfen, aber auch den Schlaf etwas stören. Deshalb sollte das Licht, wenn überhaupt sehr, sehr dezent und nicht gleich beim Kopf sein. Hat das Kind Angst, vor etwas oder jemandem das/der ins Zimmer kommt, kann es vielleicht helfen, mit einem Abgrenzungs-Raumspray das Zimmer zu «behandeln». Einerseits hilft das Ritual anderseits die natürlichen Inhaltsstoffe, welche auch beruhigend wirken. Auch in diesen Fällen empfehlen wir die Erdungs-Salbe. Denn die Angst ist ein Konstrukt der Gedanken. Wer mehr in die Körperlichkeit kommt, kann sich besser von diesen Konstrukten lösen. Auch der Spray von Odin (ANX) geht auf diese Thema sehr gut ein.

Wichtig ist in jedem Fall, zu beachten ob es einen klaren Auslöser oder Grund gibt für das Einschlafproblem. Kann dieser nicht eruiert werden, wird mit den vorhandenen Symptomen und individuellen Temperamenten gearbeitet. Es gilt auch hier, oft hilft keine Standartlösung, sondern das Individuell. Lassen Sie sich beraten.

In diesem Sinne wünsche ich Ihnen und Ihren Liebsten, wunderbare erholsame Nächte und eine tollen Frühling, wenn er dann endgültig kommt.

Patrik_Seiz

Werbung Booking.com