Wenn ein Chor und ein Akkordeon-Orchester zusammen musizieren, ist das etwas Aussergewöhnliches. Wenn dazu noch Volkslieder, Tango, klassische Stücke, Hits aus den Charts und vieles mehr dargeboten werden, ist das QUERBEET! Wohlgemerkt bezieht sich dies nur auf die Bandbreite der dargebotenen Konzertstücke, nicht aber auf deren qualitativen Umsetzung.

Der 16-köpfige Handharmonika Club Root Perlen, gegründet 1931 und geleitet von Nermin Tulic, verfügt über ein breit gefächertes Repertoire, das bestimmt für alle Musikinteressierten und darüber hinaus, etwas bietet. Klassische Musik, Tango oder für Akkordeon komponierte Stücke haben schon an vielen Konzerten die Besucher erstaunt und begeistert.

Der im Seetal nicht unbekannte NO NAME Chor Ballwil singt anspruchsvolle, vielstimmige Lieder a capella oder mit Begleitung. Die 28 Sängerinnen und Sänger unter der Leitung von Margrit Leisibach Hausheer haben seit 25 Jahren schon diverse Konzerte vorgetragen, die die Konzertbesucher immer wieder berührten oder sie zum Schmunzeln brachten.

Die beiden Vereine freuen sich, unter dem Motto QUERBEET viele Konzertbesucher begrüssen zu dürfen. Die verschiedenen Formationen und Melodien werden Sie begeistern. Lassen Sie sich vom vielfältigen und anspruchsvollen Konzertprogramm überraschen.

www.nonamechor.ch  |  www.hcrp.ch