Arthur Bründler AG

Pius Birrer, wohnhaft an der Wydenstrasse in Ebikon feierte am 2. April 2019 sein 40-jähriges Arbeitsjubiläum. Am 2. April 1979 trat der junge, gelernte Feilenmacher als Werkstattmitarbeiter in die Ebikoner Firma Arthur Bründler, damals an der Riedmattstrasse, ein.

Seither blieb er der schweizweit tätigen Maschinenhandelsfirma treu. Er montierte und reparierte u.a. die bekannten Bründler-Baukreissägen und Handling-Systeme. Später wechselte er in die Reparaturwerkstatt. Dort reparierte er u.a. mit Druckluft oder elektrisch betriebene Geräte zum Nageln, Heften und Schrauben. Dabei wurde er zum unentbehrlichen Spezialisten. Er gilt heute als einer der kompetentesten Fachleute in der Schweiz für diese im Holz- und Ausbaugewerbe verwendeten Apparate. Jährlich verlassen über 1‘600 reparierte Geräte die Werkstatt an der Ronstrasse.

Das ganze Bründler-Team gratuliert Pius für seine Firmentreue, seine zuverlässige und effiziente Arbeitsweise und das immer kameradschaftliche Verhalten wie auch die positive Einstellung.

Wir wünschen ihm weiterhin schöne Erlebnisse bei seinem grossen Hobby «Strahlen» (Kristallsteine suchen in den Bergen) und schätzen seine weitere Mitarbeit.

Pius Birrer, seit 40 Jahren bei Arthur Bründler AG.