LUZERN – Kostenloses Fitnessfest am 3. März

In Bewegung bleiben – körperlich und geistig – ist die Basis für ein gesundes und erfülltes Leben. Deshalb lädt die Klubschule am 3. März zum kostenlosen Fitnesstag in Luzern ein.

Wer sich regelmässig bewegt, weiss um die positiven Effekte für Körper und Seele: Man fühlt sich wohler in seiner Haut. Sich ab und zu auszupowern, macht fit und vital – unabhängig vom Alter.Bewährte Fitnesskurse wie Pilates oder Bodytoning führen zu mehr Lebensenergie, die Kreativität und Leistungsfähigkeit steigt mit jedem Tropfen Schweiss. Ob jemand abnehmen will, etwas für seine Gesundheit tun oder einfach Neues ausprobieren möchte: Es lohnt sich, verschiedene Fitnessformen auszuprobieren, um zum gewünschten Fitnessziel zu gelangen.

Einfach ausprobieren

Am Samstag, 3. März, lässt sich schnell herausfinden, welches das ideale Fitnessangebot ist, um Energie zu tanken und die Figur zu straffen. Der kostenlose Fitnesstag findet an der Töpferstrasse 3 an der Klubschule Luzern statt. Vom Ballett-Workout über Spiraldynamik Yoga bis hin zu Line Dance können verschiedene Trainings ausprobiert werden. Darunter ist auch das T.A.F. (Training: Allround, Functional). Ein gut strukturiertes, funktionelles Workout, das höchstmögliche Trainingseffizient bietet und Stabilität, Mobilität, Beweglichkeit aber auch Herz-Kreislauf-Einheiten einbezieht. Interessierte können sich unter klubschule.ch/bewegungstag informieren und anmelden. Auf der Website klubschule.ch sind alle Fitness-, Entspannungs-, Bewegungs- und Ernährungskurse beschrieben und laden dazu ein, langfristig Gutes für die Gesundheit zu tun.

iMpuls: Inspiriert von der Gesundheitsinitiative

Die Migros fördert die Gesundheit der Menschen in der Schweiz. Die Gesundheitsinitiative iMpuls leistet mit Tipps und vielfältigen Angeboten einen wichtigen Beitrag für einen gesunden Lebensstil. Auch die Klubschule ist mit ihrem grossen gesundheitsfördernden Angebot in den Bereichen Bewegung, Entspannung und Ernährung Teil von iMpuls.

 

Werbung