Leinen los in Adligenswil

Sie sind schnittig, schnell und schön. Monatelang haben sie auf dem Trockenen gesessen. Doch das wird sich am kommenden Wochenende ändern. Mit ihrer Frühlingsmesse eröffnet die W.A.R. Bootswerft in Adligenswil die Bootssaison 2012.

pd. Die traditionelle Frühlingsmesse der W.A.R. Bootsbau und Bootshandel AG zeigt in diesem Jahr einmal mehr nicht nur schwimmende PS-Träume. Zu den edlen Booten gesellt sich der Motorrad-Legende Indian, und endlich ist auch Victory, die junge US-Marke, in der Schweiz angekommen!

Neue Modelle für eine alte Leidenschaft
Die W.A.R. Bootsbau und Bootshandel AG feiert den Start der neuen Saison mit über 20 neuen Modellen. Ausgestellt sind bekannte Bootsmarken wie Sea Ray oder Chris-Craft, vom kleinen, offenen Sportboot bis zum luxuriösen Kabinenboot. Die Modelle der Marke Boston Whaler gelten als unsinkbar und werden gleich in sechs verschiedenen Varianten präsentiert.
Auch BMW und Mini stellen an der Messe ihre Frühlingsboten vor. Ein Highlight sicher auch Ueli Knecht mit «Icon One», starkes Schweizer Uhrenhandwerk. Ebenfalls vor Ort: Bootszubehör von Suter Trading, die neuste Reinigungstechnologie von Vulcanet oder Sonnenbrillen von Eagle Shades. Passend zur Auswahl an US-Booten offeriert die W.A.R. Bootswerft ein von Hand gebrautes Ale und jede Menge kulinarische Leckereien. Damit zwar die Boote, nicht aber die Besucher auf dem Trockenen sitzen.

Frühlingsmesse der W.A.R. Bootsbau und Bootshandel AG: 17. und 18. März 2012, jeweils von 10 Uhr bis 17 Uhr an der Udligenswilerstrasse 54–58 in Adligenswil.

Werbung Booking.com