Die heute vorgestellten Bücher kann man unter das Motto «Gsund und guet» stellen. Genussvoll essen und dennoch abnehmen oder eine «gute Figur machen», das ist der Wunschtraum vieler und entsprechend gross ist die Literatur mit Verhaltenweisen, die das ermöglichen sollen. Dass das leichter als man denkt möglich sein kann, erklärt Dr. phil. Reto Wyss in seinem Buch «Klopf dich schlank – erfolgreich abnehmen mit EFT» (Emotional Freedom Techniques). Dabei genügt ein täglicher Zeitaufwand von rund 15 Minuten. In diesem auf langjährigen Erfahrungen beruhenden Ratgeber wird gezeigt, wie die EFT-Klopf-Akupressurmethode hilft, auch unkontrolliertes Essen aus emotionalen Gründen wirkungsvoll in den Griff zu bekommen. Unterstützung bietet ein 21-Tage-Programm und eine Begleit-CD, um die unbewussten Kräfte auf einen gesunden und schlanken Körper zu programmieren – ohne auf Genuss zu verzichten. Vielleicht passt ja gerade zu diesem Ziel das Buch «Vietnam Food» mit dem Besten aus Vietnams Küche, die für viele zu den besten der Welt gehört. Diese Küche ist vor allem frisch und abwechslungsreich, egal ob selbstgemacht zu Hause, original wie in den Strassenküchen oder in den hier vorgestellten Lokalen der Hauptstadt Hanoi. Über 60 Originalrezepte entführen in eine Welt voller wohltuender Farben, Aromen und Düfte. Zwei Bücher also, mit denen gesund leben mit Genuss an Körper und Seele Freude bereitet.

Bücher zu gewinnen!
Wir haben je 3 Exemplare von «Klopf dich schlank» und von «Vietnam Food» als Wettbewerbspreise erhalten. Also mitmachen und gewinnen! Unsere Frage: Wie heisst die Hauptstadt von Vietnam? Ihre Antwort senden Sie auf einer Postkarte bis am 14. März an Verlag «Rontaler», PF 1449, 6031 Ebikon, oder per E-Mail: wettbewerb@rontaler.ch. Sie können angeben, welches Buch Sie gewinnen möchten. Die richtige Antwort beim Wettbewerb im Rontaler vom 24. Februar 2012 lautet «Kurt Lussi», denn so heisst der Kurator für Volkskunde am Historischen Museum Luzern.