Mit der Eröffnung der Mall of Switzerland in Ebikon wird die Linie 23 von Luzern nach Gisikon-Root neu im 7,5-Minuten-Takt geführt. Wei-tere Änderungen im Rontal sind im Dezember geplant.

Einen Monat vor dem eigentlichen Fahrplanwechsel führt vbl einen „klei-nen Fahrplanwechsel“ ein. Die Linie 23 von Luzern via Ebikon nach Gisi-kon-Root wird mit zusätzlichen Kursen verstärkt. Grund dafür ist die Er-öffnung der Mall of Switzerland in Ebikon am 8. November 2017. Auf der Linie 23 fahren die Busse zu den Hauptverkehrszeiten neu im 7,5-Minu-ten-Takt. Dieser Fahrplan hat auch fürs ganze Jahr 2018 Gültigkeit.

Während den Eröffnungstagen der Mall of Switzerland (8. bis 11. November 2017) verkehren zusätzliche Busse zu den speziell eingerichteten P+R-Parkplätzen. Wer an den Eröffnungstagen mit dem öV zur Mall of Switzerland fährt, kann mit der App FAIRTIQ von einer attraktiven Kundenlösung profitieren.

Weitere Neuerungen ab 10. Dezember auf den vbl-Linien:

  • Linie 2: Luzern Bahnhof – Emmenbrücke Sprengi: Die Abfahrtszeiten nach 20 Uhr werden angepasst, um die Anschlüsse auf die Linie 40 in Frohburg und Emmenbrücke Bahnhof Süd zu gewährleisten.
  • Linie 8 Würzenbach – Luzern Bahnhof – Hirtenhof: Dank des durch-gehenden Einsatzes von Doppelgelenktrolleybussen gibt es mehr Kapa-zität und Komfort für unsere Fahrgäste.
  • Linie 12 Luzern Bahnhof – Littau Gasshof: Die Linie 12 verkehrt neu bis Mitternacht im 15-Minuten-Takt. Zudem werden die Abfahrtszeiten nach 20 Uhr angepasst, um die Anschlüsse auf die Linie 40 bei den Hal-testellen Gasshof und Schützenhaus zu gewährleisten.
  • Linie 14 Horw – Luzern Bahnhof – Brüelstrasse: Neu verkehrt die Li-nie 14 von Montag bis Freitag während den Hauptverkehrszeiten im 10-Minuten-Takt (bisher 15-Minuten-Takt), am Sonntagvormittag zwischen Luzern Bahnhof und Brüelstrasse im 15- statt im 30-Minuten-Takt.
  • Linie 22 Luzern Bahnhof – Perlen/Inwil: Die Linie 22 wird ab Luzern via Ebikon und Buchrain neu immer nach Perlen geführt. Die vbl-Verbin-dungen nach Inwil werden leider entfallen.
  • Tellbus Luzern – Altdorf: Das Angebot wird am Wochenende ausge-baut. Am Samstag gibt es zwei zusätzliche Kurse, neu wird auch am Sonntag eine Verbindung angeboten.

    VBL
    VBL