Corona bedingte Verschiebung der GV

Die beiden Demissionäre beim „wertvollsten verkleideten Hydranten“.

Am 25. September 2020 trafen sich die Genossenschafter der Wasserversorgung Buchrain im Gasthaus Die Perle zur ordentlichen 96. Generalversammlung der Genossenschaft (WVBG) in Perlen. Mutationen im Vorstand, Rück- und Ausblick waren die bestimmenden Traktanden einer interessanten und speditiv geführten Generalversammlung.

Rolf Leu begrüsst alle Anwesenden und eröffnet pünktlich die 96. GV. Aufgrund der anstehenden Mutationen im Vorstand führt er heute die Geschäfte als Tagespräsident. Doch dazu später mehr! Sehr zügig konnten die Traktanden abgewickelt werden. Das Protokoll der 95. GV, der Jahresbericht des Präsidenten und die Jahresrechnung sind im Geschäftsbericht 2019 veröffentlicht und werden mit Applaus genehmigt. Im Weiteren wurden sämtliche traktandierten Geschäfte ohne Gegenstimme angenommen.

Das Traktandum 8, Wahl des Vorstandes, dauerte dann etwas länger und verdiente die spezielle Aufmerksamkeit der Versammlung. Rolf Leu tritt nach 38 Jahren Tätigkeiten im Vorstand, davon 23 Jahre als Präsident, zurück. Viele wichtige Entscheide und für die WV tragende Entwicklungen haben unter seiner Führung zur heute gut aufgestellten WV beigetragen. Meilensteine in seiner Amtszeit waren:

– Wasser als Lebensmittel (amtlich beglaubigt)
– Umstellung von duktilen Gussleitungen auf PCV- später HP-Wasserleitungsrohre
– Anschlüsse auf dem Gemeindegebiet Root (Tierheim, Aldi, Horse Management)
– Übernahme der Wasserversorgung Perlen
– Neue Verträge mit Gemeinde Buchrain und Feuerwehr, Netzverbünde mit Ebikon, etc.

Ebenfalls tritt der Kassier Gottfried Zaugg nach 15 Jahren im Vorstand zurück. Sein grosses Wissen als Vermögensverwalter und die gekonnte Führung der Buchhaltung haben die WV nachhaltig geprägt. Die Wasserversorgung Buchrain Genossenschaft kann auch finanziell als kerngesund dem nachfolgenden Kassier übergeben werden.

Neu wurden Gregor Widler und Peter Steiner einstimmig von der Versammlung in den Vorstand gewählt. Der neu gewählte Präsident, Markus Koch, bedankt sich im Namen der Genossenschafterinnen und Genossenschafter bei Rolf Leu und Gottfried Zaugg für ihre langjährigen, erfolgreichen Tätigkeiten im Vorstand und verabschiedet beide mit einem Geschenk und grossem Applaus.

Am Schluss der Versammlung dankt Rolf Leu den Vorstandsmitgliedern recht herzlich für die angenehme Zusammenarbeit, den anwesenden Genossenschaftern für die wohlwollende
Genehmigung der Geschäfte und dem neuen Vorstand wünscht er viel Erfolg und gutes Gelingen. Anschliessend lädt die WV im Gasthaus Die Perle zu einem gemeinsamen Apéro und Nachtessen ein.

 

 

Werbung Booking.com