Bei Zweifel Ausweis verlangen

Zählerablesung im Seetal und in der Agglomeration Luzern

Ab 1. April sind Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von CKW wieder unterwegs, um bei den Kundinnen und Kunden die Stromzähler abzulesen. Die Zählerablesungen dauern voraussichtlich bis 15. April und erfolgen jeweils ohne vorherige Anmeldung.

pd. CKW liest die Zähler quartalsweise in vier verschiedenen Gebieten ab. Pro Kunde wird somit jährlich einmal der Zähler abgelesen. In der bevorstehenden Tranche werden die Zählerdaten im Seetal und einem Teil der Agglomeration Luzern erfasst. Konkret in folgenden Gemeinden: Adligenswil, Aesch, Altwis, Ballwil, Beromünster, Buchrain, Dierikon, Ebikon, Ermensee, Eschenbach, Gisikon, Hitzkirch, Hohenrain, Honau, Inwil, Meggen, Meierskappel, Rickenbach, Römerswil, Root, Schongau und Udligenswil.

Das Ablesepersonal ist gut erkennbar: Es trägt entweder Arbeitskleider oder beschriftete Leuchtwesten von CKW Conex. Auf Wunsch weisen sich die Ableser gerne mit ihrem Personalausweis aus.

Werbung Booking.com