«Das Twitter Portrait»

Huber Ferdinand  l  SVP Adligenswil


# Meine Person in drei Worten: offen, ehrlich, konsequent

# Als Kantonsrat werde ich: Dafür sorgen, dass alle Verkehrsteilnehmenden gleich behandelt werden. Mich dafür einsetzen, dass Menschen über 50 noch eine Anstellung finden.

# Ein Kantonsrat sollte… die Erwartungen und Meinungen des Volkes und speziell seiner Wählerinnen und Wähler kennen, repräsentieren und vertreten.

# Mein politisches Ziel:Die Durchsetzung der Parteiziele und eine parteiübergreifende Akzeptanz erarbeiten zur Realisierung meiner Vorstösse im Kantonsrat.

# Meine grössten politischen Wünsche: Ich wünsche mir, dass wir die Schweiz mehr und mehr wieder eigenständig entwickeln können, so dass unser Land auch unser Land bleibt.

# 14 Kurzfragen an alle:

1. a) Fahrrad oder b) Auto?
2. a) Pizza oder b) Pasta?
3. a) Badeferien oder b) Wanderurlaub?
4. a) Hund oder b) Katze?
5. a) Sport oder b) Kino?
6. a) Kaffee oder b) Tee?
7. a) Zeitung online oder b) Papier?
8. a) Sterne Hotel oder b) Camping?
9. a) Navigationsgerät oder b) Karte?
10. a) Singen oder b) Tanzen?
11. a) Schokolade oder b) Gummibärchen?
12. a) Rucksack oder b) Koffer?
13. a) Comedy oder b) Drama?
14. a) Früh- oder b) Spätaufsteher

# Antworten:

1.b  l  2.a  l  3.a  l  4.a  l  5.a  l  6.a  l  7.b  l  8.a
9.a  l  10.a  l  11.a  l  12.b  l  13.a  l  14.a


Rölli Roger l SVP Ortspartei Adligenswil

# Meine Person in drei Worten: familiär, zuverlässig, lösungsorientiert

# Als Kantonsrat werde ich: mich für zahlbare Gesundheitskosten mit vorgängiger Entrümpelung des Leistungskataloges einsetzen.

# Ein Kantonsrat sollte… auch nach den Wahlen seinen Wählern zuhören und deren Meinungen in der Politik vertreten.

# Mein politisches Ziel: Die Grundsätze der SVP vertreten und mit Vorstössen im Kantonsrat die Anliegen der Wähler einzubringen.

# Meine grössten politischen Wünsche: Dass mit weniger Steuern und Abgaben mehr Geld zugunsten der Luzerner Bürgerinnen und Bürger übrig bleibt.

# 14 Kurzfragen an alle:

1. a) Fahrrad oder b) Auto?
2. a) Pizza oder b) Pasta?
3. a) Badeferien oder b) Wanderurlaub?
4. a) Hund oder b) Katze?
5. a) Sport oder b) Kino?
6. a) Kaffee oder b) Tee?
7. a) Zeitung online oder b) Papier?
8. a) Sterne Hotel oder b) Camping?
9. a) Navigationsgerät oder b) Karte?
10. a) Singen oder b) Tanzen?
11. a) Schokolade oder b) Gummibärchen?
12. a) Rucksack oder b) Koffer?
13. a) Comedy oder b) Drama?
14. a) Früh- oder b) Spätaufsteher

# Antworten:

1.b  l  2.b  l  3.a  l  4.a  l  5.a  l  6.a  l  7.a  l  8.a
9.a  l  10.b  l  11.a  l  12.b  l  13.a  l  14.a


Müller Guido  l  SVP Ebikon

# Meine Person in drei Worten: klar und verlässlich

# Als Kantonsrat werde ich: Mit klaren und verständlichen Standpunkten für die Werte der Schweiz einstehen.

# Ein Kantonsrat sollte… sich immer bewusst sein, dass er von seinen Wählern gewählt wurde um sich für deren Anliegen einzusetzen.

# Mein politisches Ziel: Für eine effiziente und schlanke Verwaltung. Für einen haushälterischen Umgang mit unseren Steuern, damit der Staat auch in Zukunft seine soziale Verantwortung wahrnehmen kann.

# Meine grössten politischen Wünsche: Sicherung des sozialen Friedens und Wohlstandes.

# 14 Kurzfragen an alle:

1. a) Fahrrad oder b) Auto?
2. a) Pizza oder b) Pasta?
3. a) Badeferien oder b) Wanderurlaub?
4. a) Hund oder b) Katze?
5. a) Sport oder b) Kino?
6. a) Kaffee oder b) Tee?
7. a) Zeitung online oder b) Papier?
8. a) Sterne Hotel oder b) Camping?
9. a) Navigationsgerät oder b) Karte?
10. a) Singen oder b) Tanzen?
11. a) Schokolade oder b) Gummibärchen?
12. a) Rucksack oder b) Koffer?
13. a) Comedy oder b) Drama?
14. a) Früh- oder b) Spätaufsteher

# Antworten:

1.beides  l  2.b  l  3.b  l  4.b  l  5.a  l  6.a  l  7.b  l  8.b
9.a  l  10.a  l  11.b  l  12.a  l  13.a  l  14.a


Keller Daniel  l  SVP Adligenswil

# Meine Person in drei Worten: Kommunikation – direkt und verständlich.

# Als Kantonsrat werde ich: Mich weiterhin für eine klar bürgerliche Gewerbe – und Verkehrspolitik einsetzen.

# Ein Kantonsrat sollte… Sich stets darum bemühen, seine Wahlversprechen einzuhalten!

# Mein politisches Ziel: Mit meiner Fraktion die Erwartungen unserer treuen Wählerinnen und Wähler zu erfüllen.

# Meine grössten politischen Wünsche: Das enorme Bevölkerungswachstum in der Schweiz endlich zu stabilisieren: Damit lösen wir ganz automatische eine Vielzahl von kostentreibenden Problemen.

# 14 Kurzfragen an alle:

1. a) Fahrrad oder b) Auto?
2. a) Pizza oder b) Pasta?
3. a) Badeferien oder b) Wanderurlaub?
4. a) Hund oder b) Katze?
5. a) Sport oder b) Kino?
6. a) Kaffee oder b) Tee?
7. a) Zeitung online oder b) Papier?
8. a) Sterne Hotel oder b) Camping?
9. a) Navigationsgerät oder b) Karte?
10. a) Singen oder b) Tanzen?
11. a) Schokolade oder b) Gummibärchen?
12. a) Rucksack oder b) Koffer?
13. a) Comedy oder b) Drama?
14. a) Früh- oder b) Spätaufsteher

# Antworten:

1.b  l  2.b  l  3.b  l  4.b  l  5.a  l  6.a  l  7.a  l  8.a
9.a  l  10.a  l  11.a  l  12.a  l  13.a  l  14.a


Frank Reto  l  SVP Meggen

# Meine Person in drei Worten: neugierig, geradlinig, kompetent

# Als Kantonsrat werde ich: mich für einen leistungsfähigen und finanziell starken Kanton Luzern einsetzen, der uns allen Wohlstand und Sicherheit bringt.

# Ein Kantonsrat sollte… sich für die Interessen seiner Partei und Wählerschaft einsetzen, aber alle Menschen seines Kantons im Auge behalten und tragfähige Lösungen erarbeiten.

# Mein politisches Ziel: Kantonaler Finanzhaushalt von Ineffizienzen entlasten und Gelder dort einsetzen, wo sie am meisten benötigt werden: Bildung, Gesundheit und Sicherheit.

# Meine grössten politischen Wünsche: Stabiler kantonaler Finanzhaushalt, florierende Wirtschaft, hohe Beschäftigung, wenig Arbeitslose, kaum Aussteuerungen und keine Armut.

# 14 Kurzfragen an alle:

1. a) Fahrrad oder b) Auto?
2. a) Pizza oder b) Pasta?
3. a) Badeferien oder b) Wanderurlaub?
4. a) Hund oder b) Katze?
5. a) Sport oder b) Kino?
6. a) Kaffee oder b) Tee?
7. a) Zeitung online oder b) Papier?
8. a) Sterne Hotel oder b) Camping?
9. a) Navigationsgerät oder b) Karte?
10. a) Singen oder b) Tanzen?
11. a) Schokolade oder b) Gummibärchen?
12. a) Rucksack oder b) Koffer?
13. a) Comedy oder b) Drama?
14. a) Früh- oder b) Spätaufsteher

# Antworten:

1.b  l  2.b  l  3.b  l  4.b  l  5.b  l  6.a  l  7.a  l  8.a
9.a  l  10.a  l  11.a  l  12.a  l  13.a  l  14.b


Bühler Stefan  l  SVP Ebikon

# Meine Person in drei Worten: flexibel, zukunftsorientiert, leistungsorientiert

# Als Kantonsrat werde ich: Dafür besorgt sein das eine gute Mischung zwischen ÖV und Individual Verkehr angestrebt wird.

# Ein Kantonsrat sollte: Die Bevölkerung seines Wahlkreises vertreten

# Mein politisches Ziel: Die Anliegen der Bevölkerung aufzunehmen und nach Möglichkeiten umzusetzen

# Meine grössten politischen Wünsche: Ein finanziell gesunder Kanton Luzern, in dem sich die Ausgaben und Einnahmen, ohne Steuererhöhung die Waage halten.

# 14 Kurzfragen an alle:

1. a) Fahrrad oder b) Auto?
2. a) Pizza oder b) Pasta?
3. a) Badeferien oder b) Wanderurlaub?
4. a) Hund oder b) Katze?
5. a) Sport oder b) Kino?
6. a) Kaffee oder b) Tee?
7. a) Zeitung online oder b) Papier?
8. a) Sterne Hotel oder b) Camping?
9. a) Navigationsgerät oder b) Karte?
10. a) Singen oder b) Tanzen?
11. a) Schokolade oder b) Gummibärchen?
12. a) Rucksack oder b) Koffer?
13. a) Comedy oder b) Drama?
14. a) Früh- oder b) Spätaufsteher

# Antworten:

1.a  l  2.a  l  3.b  l  4.b  l  5.a  l  6.a  l  7.b  l  8.a
9.b  l  10.a  l  11.b  l  12.a  l  13.a  l  14.a


Ursprung Jasmin  l  SVP Udligenswil

# Meine Person in drei Worten: verantwortungsvoll, verlässlich, kompetent

# Als Kantonsrätin werde ich: mich für einen verantwortungsvollen Umgang mit Steuern, Gebühren und Ausgaben einsetzen.

# Eine Kantonsrätin sollte… nie vergessen von wem er oder sie gewählt wurde.

# Mein politisches Ziel: Die Anliegen meiner Wählerinnen und Wähler bestmöglich umzusetzen.

# Meine grössten politischen Wünsche: Einen verlässlichen Wirtschaftsstandort Luzern und starke Bildungsstrukturen mit  Perspektiven.

# 14 Kurzfragen an alle:

1. a) Fahrrad oder b) Auto?
2. a) Pizza oder b) Pasta?
3. a) Badeferien oder b) Wanderurlaub?
4. a) Hund oder b) Katze?
5. a) Sport oder b) Kino?
6. a) Kaffee oder b) Tee?
7. a) Zeitung online oder b) Papier?
8. a) Sterne Hotel oder b) Camping?
9. a) Navigationsgerät oder b) Karte?
10. a) Singen oder b) Tanzen?
11. a) Schokolade oder b) Gummibärchen?
12. a) Rucksack oder b) Koffer?
13. a) Comedy oder b) Drama?
14. a) Früh- oder b) Spätaufsteher

# Antworten:

1.b  l  2.a  l  3.b  l  4.b  l  5.a  l  6.b  l  7.b  l  8.b
9.a  l  10.a  l  11.a  l  12.a  l  13.a  l  14.b


Langenegger Konrad  l  SVP Meierskappel

# Meine Person in drei Worten: kreativ, lösungsorientiert, guter Zuhörer

# Als Kantonsrat werde ich: dafür einstehen, dass die Bevölkerung sich sicher fühlen kann und dass die Gemeinden mehr Autonomie bekommen, damit die Bürgerinnen und Bürger mehr Freiheit in der Gestaltung ihrer Umgebung haben.

# Ein Kantonsrat sollte… offen sein für neue und andere Ideen.

# Mein politisches Ziel: Arbeiten für weniger Gesetze und mehr Eigenverantwortung.

# Meine grössten politischen Wünsche: Eigenverantwortung fordern und fördern.

# 14 Kurzfragen an alle:

1. a) Fahrrad oder b) Auto?
2. a) Pizza oder b) Pasta?
3. a) Badeferien oder b) Wanderurlaub?
4. a) Hund oder b) Katze?
5. a) Sport oder b) Kino?
6. a) Kaffee oder b) Tee?
7. a) Zeitung online oder b) Papier?
8. a) Sterne Hotel oder b) Camping?
9. a) Navigationsgerät oder b) Karte?
10. a) Singen oder b) Tanzen?
11. a) Schokolade oder b) Gummibärchen?
12. a) Rucksack oder b) Koffer?
13. a) Comedy oder b) Drama?
14. a) Früh- oder b) Spätaufsteher

# Antworten:

1.a  l  2.a  l  3.b  l  4.a  l  5.a  l  6.a  l  7.a  l  8.a
9.a  l  10.a  l  11.a  l  12.a  l  13.a  l  14.a


Roger Michel  l  SVP Buchrain

# Meine Person in drei Worten: offen, kommunikativ, zielorientiert

# Als Kantonsrat werde ich: mich dafür einsetzen, dass qualifizierte Arbeitssuchende Ü50 eine Chance im Arbeitsmarkt erhalten und für eine zukunftsorientierte Verkehrspolitik.

# Ein Kantonsrat sollte… die Meinung der Wählerinnen und Wähler vertreten und nicht seinen eigenen Interessen in den Vordergrund stellen.

# Mein politisches Ziel: Unsere Parteiziele durchsetzen.

# Meine grössten politischen Wünsche: Bewahrung unserer Unabhängigkeit und der direkten Demokratie sowie ein bezahlbares und gutes Gesundheitswesen.

# 14 Kurzfragen an alle:

1. a) Fahrrad oder b) Auto?
2. a) Pizza oder b) Pasta?
3. a) Badeferien oder b) Wanderurlaub?
4. a) Hund oder b) Katze?
5. a) Sport oder b) Kino?
6. a) Kaffee oder b) Tee?
7. a) Zeitung online oder b) Papier?
8. a) Sterne Hotel oder b) Camping?
9. a) Navigationsgerät oder b) Karte?
10. a) Singen oder b) Tanzen?
11. a) Schokolade oder b) Gummibärchen?
12. a) Rucksack oder b) Koffer?
13. a) Comedy oder b) Drama?
14. a) Früh- oder b) Spätaufsteher

# Antworten:

1.b  l  2.a  l  3.a  l  4.a  l  5.a  l  6.a  l  7.b  l  8.b
9.a  l  10.a  l  11.a  l  12.b  l  13.a  l  14.a


Held Mike  l  SVP Meierskappel

# Meine Person in drei Worten: junggeblieben, dynamisch, lösungsortientiert

# Als Kantonsrat werde ich: mich für Sie stark machen, dass wir wieder schneller von A nach B gelangen.

# Ein Kantonsrat sollte… ehrlich und offen für Neues sein und den Volkswillen vertreten.

# Mein politisches Ziel: Für ein miteinander von öffentlichem und individuellem Verkehr und keine einseitige Umverteilung zulasten der Autofahrer.

# Meine grössten politischen Wünsche: Ausbau der Verkehrsinfrastruktur im Kanton Luzern.

# 14 Kurzfragen an alle:

1. a) Fahrrad oder b) Auto?
2. a) Pizza oder b) Pasta?
3. a) Badeferien oder b) Wanderurlaub?
4. a) Hund oder b) Katze?
5. a) Sport oder b) Kino?
6. a) Kaffee oder b) Tee?
7. a) Zeitung online oder b) Papier?
8. a) Sterne Hotel oder b) Camping?
9. a) Navigationsgerät oder b) Karte?
10. a) Singen oder b) Tanzen?
11. a) Schokolade oder b) Gummibärchen?
12. a) Rucksack oder b) Koffer?
13. a) Comedy oder b) Drama?
14. a) Früh- oder b) Spätaufsteher

# Antworten:

1.b  l  2.a  l  3.b  l  4.b  l  5.a  l  6.a  l  7.a  l  8.a
9.a  l  10.b  l  11.a  l  12.a  l  13.a  l  14.a


Engel Beda  l  SVP Meggen

# Meine Person in drei Worten: konservativ, konsequent, eigenständig

# Als Kantonsrat werde ich: mich dafür einsetzten, dass Zuwanderung und Zersiedelung kontrolliert und eingedämmt werden. Luzern soll sicher und lebenswert bleiben.

# Ein Kantonsrat sollte… für seine Meinung einstehen und seine Wahlversprechen umsetzen. Er soll den Kontakt zur Bevölkerung suchen und den Austausch pflegen.

# Mein politisches Ziel: Luzerns Charakter als Innerschweizer Kanton erhalten: Offen für Neues, stets durch urchige Skepsis geprüft. Der Status quo ist Mass aller Dinge.

# Meine grössten politischen Wünsche: Innovation und Tradition sollen wieder ins Gleichgewicht gebracht werden. Lebensqualität wird nicht nur durch Wirtschaftskraft gesichert.

# 14 Kurzfragen an alle:

1. a) Fahrrad oder b) Auto?
2. a) Pizza oder b) Pasta?
3. a) Badeferien oder b) Wanderurlaub?
4. a) Hund oder b) Katze?
5. a) Sport oder b) Kino?
6. a) Kaffee oder b) Tee?
7. a) Zeitung online oder b) Papier?
8. a) Sterne Hotel oder b) Camping?
9. a) Navigationsgerät oder b) Karte?
10. a) Singen oder b) Tanzen?
11. a) Schokolade oder b) Gummibärchen?
12. a) Rucksack oder b) Koffer?
13. a) Comedy oder b) Drama?
14. a) Früh- oder b) Spätaufsteher

# Antworten:

1.a  l  2.a  l  3.a  l  4.a  l  5.b  l  6.a  l  7.a  l  8.b
9.a  l  10.a  l  11.a  l  12.a  l  13.b  l  14.a


Huber Christian  l  SVP Ebikon

# Meine Person in drei Worten: migrationskritisch, lebensbejahend, innovativ

# Als Kantonsrat werde ich: Dafür sorgen, dass der motorisierte Individualverkehr auch in Zukunft Platz im Rontal hat.

# Ein Kantonsrat sollte… seinen Fokus auf die Luzerner Bevölkerung und nicht auf Brüssel legen.

# Mein politisches Ziel: Langfristige Etablierung der Schweiz als eigenständiges Nicht-EU Mitglied.

# Meine grössten politischen Wünsche: Demokratisierung und Föderalisierung der EU nach Schweizer Vorbild statt Bürokratisierung der Schweiz nach EU-Vorbild.

# 14 Kurzfragen an alle:

1. a) Fahrrad oder b) Auto?
2. a) Pizza oder b) Pasta?
3. a) Badeferien oder b) Wanderurlaub?
4. a) Hund oder b) Katze?
5. a) Sport oder b) Kino?
6. a) Kaffee oder b) Tee?
7. a) Zeitung online oder b) Papier?
8. a) Sterne Hotel oder b) Camping?
9. a) Navigationsgerät oder b) Karte?
10. a) Singen oder b) Tanzen?
11. a) Schokolade oder b) Gummibärchen?
12. a) Rucksack oder b) Koffer?
13. a) Comedy oder b) Drama?
14. a) Früh- oder b) Spätaufsteher

# Antworten:

1.-  l  2.a  l  3.b  l  4.a  l  5.a  l  6.b  l  7.b  l  8.a
9.a  l  10.a  l  11.a  l  12.a  l  13.a  l  14.a