Theatergesellschaft Udligenswil bricht Saison ab

Das Corona-Virus bringt die ganze Welt, die Schweiz und ebenso die Theatergesellschaft Udligenswil gründlich aus dem Gleichgewicht.

Die GV vom 27. März 2020 musste abgesagt werden, die vereinsrelevanten Traktanden werden im kommenden Jahr zur Abstimmung gebracht. Unkompliziert hat der Vorstand beschlossen, angemeldete Neu-Mitglieder und Probejahrmitglieder gleichwohl aufzunehmen und einen anstehenden Austritt zu gewähren. Die Mitglieder wurden informiert, die TGU wird durch den Vorstand in gewohntem Rahmen weitergeführt.

Das Corona-Virus und seine Massnahmen bringen aber auch Probleme für die ab April geplanten Proben und möglicherweise die Aufführungen. Und es bringt einen Regisseur, der zuliebe eines kranken Familienmitgliedes auf alle sozialen Kontakte bis auf weiteres verzichtet. Er hat die Theatergesellschaft Udligenswil informiert, dass er die Regie 2020 nicht übernehmen wird.

Im Hinblick auf die Corona-Situation hätte sich der Vorstand gerne noch Zeit genommen, bevor er eine Entscheidung betreffend Proben und Aufführungen gefällt hätte. Die Situation in Kombination mit der allfälligen Suche eines Ersatz-Regisseurs zwingt ihn allerdings zu Handeln und Eventualitäten in seine Überlegungen mit einzubeziehen; auch im Wissen, dass ganz viele Theatervereine diesen Frühling u.a. kurz vor der Premiere ihre Aufführungen absagen mussten.

Mit diesen Problemen in einer aus den Fugen geratenen Welt und den vielen Unsicherheiten hat der Vorstand schweren Herzens entschieden – bevor mehr Energie, Zeit und Kosten investiert werden – per Notbremse die Saison 2020 zu sistieren. Zum ersten Mal seit Bestehen der TGU, wird in diesem Jahr kein Theater aufgeführt.

„Dies stimmt uns traurig, ist aber mit Sicherheit eine richtige Entscheidung. Mit umso mehr Energie und Freude blicken wir nun bereits weiter und freuen uns doppelt 2021 mit großartigen Aufführungen wieder für unser Publikum da zu sein“, so die Theatergesellschaft Udligenswil in einer Mitteilung.

Werbung Booking.com