Wanderung: Wirzweli – Hexenweg

Bei immer noch sommerlichem Septemberwetter besammelten sich 13 Personen + 1 Hund beim Torbogen in Luzern. Mit dem Zug ging es bis nach Dallenwil.

Der Gratis-Shuttle-Bus brachte die Wanderer zur Talstation der Wirzweli-Bahn. Mit der Luftseilbahn gings hoch aufs Wirzweli. Nun teilte sich die Gruppe auf drei verschiedene Wanderwege auf. Von der Variante steil über den mittleren Weg Richtung Hexenweg bis zur Variante zum Gummen. Beim Picknickplatz trafen sich alle wieder zum wohlverdienten Mittagslunch. Da trafen die FrauenNetzler*innen auf einen Tisch voller Zivilschützer. Diese hatten noch übriggebliebene Bratkartoffeln und Salat, von welchem sich unsere Wanderer/innen bedienen durften. Nach dem Essen ging es weiter zum Restaurant Gummenalp, in welchem der Kaffee getrunken wurde.

Der eine Teil wanderte dann auf dem Hexenweg bis zum Wirzweli. Die anderen nahmen den
Eulenpfad zur Gummenstation. Im Wirzweli trafen sich alle, um mit der Luftseilbahn wieder ins Tal zu fahren.

Werbung Booking.com