Ein sehr intensives Vereinsjahr der Trachtengruppe Ebikon neigt sich dem Ende zu. Rückblick und Ausschau halten ist angesagt.

Das eidgenössische Schwingfest in Zug, das schweizerische Trachtentanzfest in Langnau i. E. und das zentralschweizerische Jodelfest in Horw sind drei ganz grosse Anlässe des
schweizerischen Brauchtums, die im letzten Sommer stattfanden und in der Bevölkerung grosses Interesse fanden. Trachtenleute aus Ebikon nahmen an diesen Festen teil und erlebten unvergessliche Stunden. Doch mit verschiedenen Aktivitäten waren die kleinen und grossen Trachtenmitglieder besonders in unserem Dorf Ebikon und in Nachbargemeinden präsent. Stark engagierte sich die Kinder- und Jugendgruppe am traditionellen Sonntagnachmittagsanlass im Alterszentrum Höchweid, am Erntedankfest und dieses Jahr am erstmaligen, gut gelungenen Ebofestival, das von der Feldmusik Ebikon organisiert wurde. Unsere jüngsten Mitglieder überbrachten im September dem Seniorenzentrum Senevita zum zehnjährigen Jubiläum Geburtstagsgrüsse. Zusammen mit der Regio-Tanzgruppe überraschte die Kindergruppe auch die Bewohner im neuen Zentrum Riedbach in Adligenswil.

Fusionieren ist auch bei unserer Jugendtrachtengruppe angesagt. Die jungen Tänzer und Tänzerinnen aus Eschenbach und Ebikon starteten nach dem Sommer mit gemeinsamen Proben. Am Jubiläumsabend des Jodelclubs Rotsee und an drei Heimatabenden in Eschenbach zeigten sie traditionelle Schweizer Volkstänze, aber auch moderne, selber choreographierte Tänze. Lob und Anerkennung erhielten sie von all den vielen Besuchern.

Nebst Proben und Auftritten darf das gemütliche Zusammensein nicht zu kurz kommen. Viele Höhepunkte erwarten uns im Vereinsjahr 2020 und mit Elan bereiten wir uns auf die neuen Herausforderungen vor.

Das Schweizer Brauchtum erfährt in der heutigen, vor allem auch in der städtischen Gesellschaft wieder viel mehr Bewunderung. Das freut uns sehr und animiert uns, auch neue Mitglieder in unsere Gruppen zum Schnuppern und zum Mitmachen einzuladen. Gerne heissen wir neue kleine und grosse Tänzerinnen und Tänzer bei uns willkommen:

  • Erste Kindergruppe für Kinder im Alter ab ca. 5 Jahren
  • Zweite Kindergruppe für Kinder ab 10 Jahren (Probe beider Kindergruppen
    jeden zweiten Freitagnachmittag im Schulhaus Feldmatt,),
  • Jugendtanzgruppe für Jugendliche und junge Erwachsene
  • Regio-Tanzgruppe.

Trachtenkleider werden von unserem Verein in Miete zur Verfügung gestellt. Auskunft erhalten Sie bei der Präsidentin Kathrin Betschart, Tel. 041 440 48 16.

Text: Kathrin Betschart
Foto: Christian Müller