EBIKON – Das Kulturwerk legte im Pfarreiheim einen fulminanten Start hin

Gelungene Premiere im restlos ausverkauften Pfarreiheim: Der neugegründete Verein Kulturwerk Ebikon lancierte mit dem Auftritt von Peach Weber einen Hit. Mit «iPeach» begeisterte Komiker Peach Weber das Publikum. «Das weckt Lust auf Neues, wir spüren, dass unser Kulturwerk ankommt, wir bleiben dran», freute sich Vereinspräsident Marc Bösch mit seinem Team nach dem Event.

Ein volles Haus zur Premiere – was will man mehr. Die 325 Plätze im Pfarreiheim Ebikon waren schnell ausverkauft. Das zeigt, dass man mit solchen Veranstaltungen in Ebikon auf ein gutes Echo stösst. «Mit dem 2015 gegründete Verein sind wir nun gut dran, wir werden von Sponsoren und Gönnern grossartig unterstützt und das macht doch Lust auf mehr, wir können Ebikon beleben», sagen Marc Bösch und Michael Gründeler, «Macher» der ersten Stunde.

Und mit Peach Weber und seinem neuen Programm «iPeach» haben sie gleich einen Hit gelandet. Das Publikum – unter ihnen die Premieren-Ehrengäste Gemeindepräsident Daniel Gasser, der neugewählte Gemeinderat Ruedi Mazenauer und Erika Burkard, legendäre Fährifrau vom Rotsee und frisch gekürte «Rüüdigi Lozärnerin» – kam voll auf seine Kosten und amüsierte sich köstlich. Kunststück: Was Peach Weber an Gägs, Liedern und auch träfen Gedichten vom Stapel lässt, liess auch an diesem Abend niemanden kalt und sorgte laufend für Begeisterungsstürme. Und auch der Komiker hat Grund zur Freude und feierte selbst ein Jubiläum: «Mindestens 30 Jahre Übergewicht » wurde gut aufgenommen.

Gut auch die Show nach der Vorstellung: Peach Weber signierte CDs wie seine zusammen mit Illustrator René Lehner herausgegebenen Kinderbücher «Zwerg Stolperli» zu Hauf. Und alles mit der ihm eigenen Lässigkeit und ganz persönlichen Widmungen.

Rolf Willimann

Den ersten Hit gelandet: Die Eventmacher und Kulturwerk-Initianten Marc Bösch und Michael Gründeler. rowi

Das sind die nächsten Highlights

Dieses Jahr stehen zwei weitere Veranstaltungen auf dem Kulturwerk-Programm: Am Mittwoch, 31. Oktober, kommen Kliby und Caroline zusammen mit Fredy Schär mit ihrem Motto «Der grosse Lachplausch für die ganze Familie» ins Pfarreiheim. Es ist die einzige Vorstellung in der Region.

Am 15. Dezember wird «Ein Abend voller Emotionen» geboten: Bo Katzmann & Ronja bieten «Double Emotion» – Bo und Tochter Ronja bringen neu arrangierte Duette und Lieder auf die Bühne.

Für beide Events ist der Vorverkauf bereits eröffnet: Tickets können auf www.kulturwerk-ebikon.ch oder über Mobile +41 76 765 43 42 (jeweils von 14 bis 20 Uhr) bestellt werden. rowi

Grossandrang nach der Show: Peach Weber signierte CD’s und Bücher zu Hauf. rowi