ROOT –Am 6. Mai 2014 traf sich der Handharmonika Club Root Perlen (HCRP) zur Generalversammlung traditionsgemäss im Restaurant Winkelried in Root. Nebst den üblichen Traktanden stand die Versammlung im Zeichen von Neuwahlen.

bs. Christian Besmer hat auf die diesjährige GV hin seine Demission als Präsident des HCRP bekannt gegeben. Er hat dieses Amt 7 Jahre lang sehr engagiert und zuverlässig ausgeführt. Als neue Präsidentin wählte die Versammlung Caroline Scheidegger, bisher Aktuarin des Vereins. Als neue Aktuarin wurde Lisbeth Küng gewählt, als Vizepräsident Peter Steiner.

Schon vor einem Jahr hat Dirigent Guido Niederberger seine Demission auf die diesjährige GV hin angekündigt. Das Jahreskonzert vom 29. März war sein letztes mit dem HCRP. Zehn Jahre hat er den HCRP musikalisch geleitet. Höhepunkte in dieser Zeit waren sicher die drei Eidgenössischen Akkordeon-Musikfeste (2006 Lyss, 2009 Herisau, 2012 Winterthur) sowie nebst den Jahreskonzerten das letztjährige Kirchenkonzert sowie das Adventskonzert im Jahr 2008. Als neue Dirigentin durfte die Versammlung Marianne Steiner, Ruswil, wählen. Sie übernimmt die musikalische Leitung des HCRP befristet bis zum Zentralschweizerischen Akkordeon-Musikfest vom 13. Juni 2015 in Kriens. Die Versammlung dankte Christian Besmer und Guido Niederberger für ihren grossen Einsatz zum Wohle des HCRP mit grossem Applaus.

32_GV-2014-Handharmonicaclub
Christian Besmer, Caroline Scheidegger und Guido Niederberger (v.l.).. Bild zVg.