Marroni-Feier am Rotsee

Am 23.09.2020 hatte Heidi Koch die Ehre, zusammen mit anderen Sponsoren und Projektbeteiligten, an der Eröffnungsfeier des Hains Chräjebüelwald am Rotsee teilzunehmen.

Bei der Begehung erfuhren alle interessante Details über Edelkastanien, die hier mit sechs Sorten vertreten sind. Aus ihnen kann man nicht nur «heissi Marroni» machen, sondern auch Gebäck, Süssigkeiten, Pasta, Mehl und Bier. Letzteres gab es im anschliessenden Apero und schmeckt wirklich gut!

Die IG Pro Kastanie (www.kastanien.net) Zentralschweiz setzt sich für die Förderung der Edelkastanie in der Zentralschweiz ein und freut sich über neue Mitglieder! Aber auch über weitere neue Haine, die am Rotsee sehr gut gedeihen, wie man jetzt schon an den vor einem Jahr gepflanzten Bäumchen sieht – gemäss der Regel «D’Chestene muess de See g’seh»

 

Werbung Booking.com