DIERIKON – Das Dorfturnier in Dierikon begeisterte Fussballer, Boccia-Spieler und Partygänger

Nach vielen Jahren mit Sonnenschein, meinte es Petrus dieses Jahr nicht so gut mit dem Dorfturnier. Trotz dem feuchten Wetter konnte das Dorfturnier aber im geplanten Rahmen durchgeführt werden.

Der Turniersieg bei den Aktiven ging wie in den letzten beiden Jahren an den SC Vamos Cubaña. Dank den fussballerisch starken Frauen konnte der SC Vamos Cubaña auch die Plausch Kategorie gewinnen. Bei den Schülern ging der Sieg an die Truppe Blue Kickers. Die Rontal Guugger Fussballgötter holten sich die Trophäe in der Kategorie Guggenmusig.

Das Boccia Turnier wurde aufgrund des Wetters nicht auf dem Rasen sondern auf der 80 Meter Bahn durchgeführt. Am Schluss konnte das Duo „Ned so Kreativ“ den ersten Platz erreichen.

Am Abend war dann DJ Schnidi im Barzelt an der Reihe. Mit seinem abwechslungsreichen Programm, konnte er die Party-Besucher begeistern. In der Schlager-Session wurde geschaukelt und gesungen, in der Latino-Session getanzt und in der Rock-Session angestossen. Das OK ist mit dem Dorfturnier 2018 trotz dem dürftigen Wetter sehr zufrieden. Wir können auf ein gemütliches Dorffest in Dierikon zurückblicken.