Aktive Senioren-Wandergruppe Inwil: Dorothea Scherer spricht mit Rosen

fst. Die monatliche Wanderung führte durch den Eibelerwald zum Hof Budligen mit weiter Aussicht auf den Zugersee. Wanderleiter Noldi Christen hatte eine leichte Tour ausgesucht, damit auch weniger trainierte Senioren mitmarschieren konnten. Auf dem Bauernhof Budligen durfte die muntere Wanderschar den prächtigen Rosengarten von Dorothea und Kandid Scherer bestaunen. Die Rosenkönigin verbringt täglich viele Stunden in ihrem grossen Garten, um die rund 500 Rosenstöcke zu pflegen und mit den farbigen Blüten zu sprechen. Sie ist also eine «Rosenflüsterin».

Natürlich darf auf einer gemütlichen Wanderung die Kameradschaft nicht zu kurz kommen. Bei Apfelwein und Fleischplatte weiss jeder Teilnehmer etwas Besonderes über seine Gartenkünste zu berichten. Wanderleiter Noldi Christen orientierte die muntere Schar über den bevorstehenden Tagesausflug mit einer Wanderung rund um den Arnisee im Urnerland.

26_Senioren-Wandern 003

Werbung Booking.com