Wie erleben Sie das Frühlingserwachen?

Petra Baumann
Saskia Evangelatos

Die Winterzeit ist nun endlich wieder vorbei. Das merken auch die Leute in Ebikon. Nach einem langen, kalten Winter kommt jetzt der Frühling und so kommt auch die Freude am Herausgehen. Unser Schnupperlehrling, Saskia Evangelatos, hatte die Aufgabe, auf der Strasse nachzufragen, wie die Leute den Frühlingsanfang aufgenommen haben und ob sie schon Pläne haben.

Frau Anderhalden


Ich bin sehr froh, dass der Frühling wieder da ist, endlich kommt  das schöne Wetter, es ist wieder heller und die Sonne kommt auch wieder. Für den Frühling habe ich noch keine konkreten Pläne.

Frau Bernasconi

Bernasconi
Wenn ich an der Sonne bin, merke ich, wie warm es schon ist. Endlich ist der Winter vorbei und der Frühling steht vor der Tür.  Doch es ist  jetzt noch ein wenig kalt. Für den Frühling habe ich noch keine grossen Pläne.

Petra Baumann

Petra Baumann
Endlich ist es wieder Frühling, die Bäume werden grüner, die Pflanzen wachsen und man hört die Vögel zwitschern. Ich merke auch, dass es wieder wärmer wird und die Kleider werden auch wieder sommerlicher. Für den Frühling habe ich einen Umzug geplant und auch einen Frühjahrssputz.

Peter

Peter
Der Frühling kommt, da bin ich sehr froh darüber, doch es ist immer noch ein wenig kalt. Ich freue mich sehr, dass es endlich wieder wärmer wird, denn dann kann ich endlich wieder in meinem Garten grillieren und einen Spaziergang mit meinen Hunden machen, ohne zu frieren.

Die Fragen stellte Saskia Evangelatos

Werbung Booking.com