Finanzratgeber

Die Schweiz hat nicht nur schöne Berglandschaften zu bieten, sondern auch sehenswerte Städte. Ob klein oder gross, modern oder traditionsbewusst, schnell oder entschleunigt – Städte sind mitunter Spiegelbilder des Landes. So auch in der Schweiz. Raiffeisen-Mitglieder sind dieses Jahr eingeladen, die  
26 Kantonshauptstädte zu entdecken.

Sie bergen versteckte Schätze oder sind bekannt für Sehenswürdigkeiten. Ob das geschäftige Genf, das charmante Appenzell oder die Postkartenstadt Luzern: Schweizer Kantonshauptstädte bieten für jeden Geschmack etwas. Mit einer Raiffeisen Debit- oder Kreditkarte im Gepäck lohnt es sich ab April 2019 besonders, den Schweizer Kantonshauptstädten einen Besuch abzustatten. 

Vielfältiges Schweizer Kulturgut vergünstigt entdecken

Vom 1. April bis 30. November 2019 geniessen Raiffeisen-Mitglieder in allen Kantonshauptstädten Rabatte für ausgewählte Stadterlebnisse. Wie wäre es mit der «Sion & Wine Tour», auf der historische Stätten der Altstadt und Degustationen auf Entdecker warten? Im Südosten der Schweiz lockt eine Bergbahnfahrt von Chur zum Hochplateau Brambrüesch und am Rhein die Erlebnistour Basel, eine Art Schnitzeljagd durch die drittgrösste Stadt des Landes.

Die ausgewählten Angebote sind bis zu
50 Prozent reduziert. Spielt der Fussballclub der Stadt in der Super League, geniessen Raiffeisen-Mitglieder alle Sonntagsspiele zum halben Preis. Andere Angebote sind gar ganz unentgeltlich: Der Raiffeisen-Museumspass ermöglicht kostenlose Eintritte in die meisten Museen der Kantonshauptstädte. Die persönlichen Stadterlebnisse für Raiffeisen-Mitglieder finden sich unter raiffeisen.ch/hauptstadt und lassen sich direkt auf der Website buchen.

Günstiger reisen und übernachten

Dank des Raiffeisen-Mitgliederangebots 2019 reisen Hauptstadtentdeckerinnen und -entdecker 40 Prozent günstiger mit den öffentlichen Verkehrsmitteln durch die ganze Schweiz. Der Reise-Rabatt gilt für den Normal- und Halbtaxtarif der SBB. Wer ein Generalabonnement für die 2. Klasse besitzt, kann sich mit einer Ermässigung von 40 Prozent in die 1. Klasse upgraden lassen.

Auch bei der Übernachtung in ausgewählten Hotels sparen Raiffeisen-Mitglieder
30 Prozent. Rund 100 Hotels sind mit von der Partie und bieten die erste Übernachtung mit 30 Prozent Rabatt an. Bei einer Buchung ab drei Nächten erlassen viele Hotels sogar eine ganze Übernachtung. So steht einer Entdeckungsreise quer durch die Schweiz nichts mehr im Weg.

Lorena Heer, Kundenberaterin