EBIKON – Mit dem allerneusten eGym-System immer richtig und sicher trainieren

Digitale Fitness-Technologie hält im neu eröffneten Center «fitin30minuten» Einzug. «eGym ist das intelligente Trainingssystem, das für alle Muskelgruppen nach den neusten trainingswissenschaftlichen Erkenntnissen entwickelt wurde», sagt Studioinhaber David Geisshüsler.

Das eGym-System ist ein Zirkel mit acht vollelektronisch gesteuerten Trainingsgeräten. Voll digitalisiert berücksichtigt das System alle wichtigen Trainingsgesetze und garantiert somit auch den Trainingserfolg. «Es hilft die individuell avisierten Trainingsziele mühelos zu erreichen, das motiviert sehr», meint Geisshüsler. Wie erste Erfahrungen zeigen, bietet das System Frauen und Senioren angenehme Hilfe.

Ganz individuelle Trainingsplanung

Die neuen Fitnessgeräte machen einerseits das Training komfortabler, anderseits auch sicherer. Kompetentes Personal unterstützt neue und bisherige Kunden bei ihren
Fitnesszielen. Sie beraten, betreuen und begleiten sie mit Herzblut auf die miteinander abgestimmten individuellen Bedürfnisse. Nach der erstmaligen Anpassung stellen sich die Geräte innert Sekunden automatisch richtig ein. Die passende Sitzhöhe- und -position, das gewünschte Gewicht fürs Training. Manuelles Einstellen von Gewichtsblöcken – das war einmal.

Der Achter-Zirkel gibt das vorher abgestimmte Training vor. Mit dem Chip meldet man sich am ersten Gerät an, jedes weitere Gerät erkennt den Kunden und stellt sich individuell auf ihn ein. «Mit diesen eGym-Geräten kann er so bequem wie bisher noch nie trainieren, das macht doch Spass.» Und: Das neue System ersetzt den Personaltrainer.

Alle Geräte verfügen über ein grosses Touchscreen-Display. Damit hat man alle wichtigen Infos stets im Blickfeld. Mit der Bedienung über den Bildschirm kann man mit einigen Klicks das Trainingsprogramm auswählen oder das Trainingsgewicht verändern. Mit Hilfe des Displays und der eGym-Kurve wird der Klient leicht verständlich durch die Übungen geführt, sodass man eigentlich gar nichts falsch machen kannst. «Denn jedes der acht Geräte weiss und zeigt genau an, was man machen muss.»

Probetrainings sind offeriert und werden vom bewährten David’s-Team begleitet. Das Center ist täglich von 5 bis 23 Uhr geöffnet. Die betreuten Zeiten können varieren: Montag bis Freitag, 9 bis 13 Uhr und 16.30 bis 19.30 Uhr.

Das vom eidg. diplomierten Fitness-instruktor David Geisshüsler neu eröffnete «fitin30minuten»-Center ist in den Räumen des ehemaligen Studios «Easybalance» auf 130m2 Fläche eingerichtet. Es wird zusätzlich zum «David’s Fitnesscenter» von gut geschultem Personal betrieben. Es befindet sich im gleichen Gebäude und die Leistungen sind ebenfalls Krankenkassen anerkannt / QualiCert.


«fitin30minuten»
Zentralstrasse 14  |  6030 Ebikon
Telefon 041  422 03 03
info@fitin30minuten.ch
www.fitin30minuten.ch