Am 15. März 2019 fand die 55. Generalversammlung des Gewerbevereins Adligenswil erneut im Zentrum Teufmatt statt.

Für die Gemeinde durften sowohl Lucas Collenberg, Geschäftsführer der Gemeinde Adligenswil sowie Ferdinand Huber, Sozialvorsteher, begrüsst werden. Als weiterer Gast erfreute Elsbeth Lang, Vertreterin des KGL, die Runde. Die Vereinspräsidentin Natalie Gijsbers informierte über den Jahresbericht sowie die vergangenen und zukünftigen Aktivitäten, bzw. Veranstaltungen des Gewerbevereins und verband dies zugleich mit einem kurzen Rückblick auf ihr erstes Amtsjahr als Präsidentin.

Berichterstattung

Die Vorstandsmitglieder berichteten über die Jahresrechnung und das Budget, das
Branchenregister, den Kreativitätspreis, die 777-Jahresfeier der Gemeinde
Adligenswil im Jahr 2020 sowie das Jahresprogramm.

Weitere News aus dem Vorstand:

  • Petra Baumgartner wird als neues Mitglied in den Vorstand gewählt.
  • Für eine weitere Amtsperiode gewählt: Daniel Höhn und Lydia Kriewall.
  • Für ein weiteres Amtsjahr gewählt: Philipp Wittwer, Daniel Ankli und Natalie
    Gijsbers.
  • Markus Gabriel und Tom Stocker standen für eine weitere Amtsperiode nicht
    mehr zur Verfügung und wurden mit grossem Dank verabschiedet.

Kreativitätspreis

Nach dem offiziellen Teil verlagerte sich die Gesellschaft für das anschliessende
Apéro inkl. Nachtessen in den nahe gelegenen Gasthof Rössli. Nach dem Hauptgang informierte Natalie Gijsbers über den ersten Kreativitätspreis und gab im Auftrag des Vorstands das Thema bekannt: Herzensangelegenheit. Die Unternehmerinnen und Unternehmer sind nun gefordert, ihre kreative Seite zu zeigen und mit viel Innovationsgeist darzulegen, was für sie eine «Herzensangelegenheit» ist. Weitere Informationen zum Kreativitätspreis folgen zu einem späteren Zeitpunkt.

Natalie Gjisbers, Präsidentin Gewerbeverein Adligenswil & Petra Baumgartner, neues Vorstandsmitglied.