Informatikerin Systemtechnik, Detailhandelsfachmann oder Köchin – die Migros Luzern sucht Lernende in verschiedensten Berufen für den Ausbildungsstart im Sommer 2019.

Wer sich eine Grundbildungsstelle bei der Migros sichert profitiert von attraktiven Anstellungsbedingungen und guten Karten, nach dem Lehrabschluss weiterbeschäftigt zu werden. Durchschnittlich schliessen 99 Prozent der Lernenden der Migros Luzern ihre Grundbildung mit Erfolg ab. Davon sind rund 80 Prozent nach ihrem Lehrabschluss weiterhin in der Migros Luzern tätig. Für den Grundbildungsstart im Sommer 2019 sind in der Zentralschweizer Genossenschaft Migros Luzern noch 39 Stellen offen –22 davon im Kanton Luzern.

Online bewerben

Detailhandelsfachperson Fleischwirtschaft in diversen Filialen, Haushalt im MM Schönbühl oder Garden im Do it + Garden Surseepark? Koch im Golfpark Oberkirch oder doch Kältesystemmonteurin in der Betriebszentrale der Migros Luzern in Dierikon? Alle offenen Stellen und tolle Einblicke in die verschiedenen Berufe sind unter new-talents.ch zu finden. Online-Bewerbungen können ganz einfach hochgeladen werden.

Sämtliche Grundbildungsstellen ab Sommer 2019 bei der Migros Luzern:

– Detailhandelsassistent/in EBA
– Detailhandelsfachmann/frau EFZ
– Fleischfachassistent/in EBA
– Koch/Köchin EFZ
– Systemgastronomiefachmann/frau EFZ
– Restaurantfachmann/frauEFZ
– Informatiker/in Systemtechnik EFZ
– Kältesystemmonteur/in EFZ

Eine Grundbildung bei der Migros bietet attraktive Anstellungsbedingungen inklusive Karrierechancen.