Das Zocken auf Online Casino Seiten im Internet macht Spaß und ist aufregend. Von Roulette über Poker bis hin zu diversen Automaten- und Kartenspielen wird alles angeboten, was Rang und Namen hat. Es geht um das schnelle Geld und den Thrill. Online Casino Spieler lieben das Risiko. Gerade dadurch bekommen sie den Adrenalinkick, der sie immer wieder zocken lässt.

Seriöse Online Casinos

Wer Online Casinos nutzt, will möglichst viel Spaß haben und dabei am besten auch noch etwas Geld gewinnen. Unter den vielen seriös arbeitenden Online Casinos gibt es auch welche, die Gesetzeslücken ausnutzen. Welche Hinweise es gibt, um seriöse Webseiten von unseriösen zu unterscheiden, lesen Sie hier.

EU Glückspiellizenz: Pflicht für jedes Online Casino

Ein wichtiger Hinweis für ein seriöses Online Casino ist die von der EU vorgeschriebene Glücksspiellizenz. Seriöse Casinos haben ihre Glücksspiellizenznummer üblicherweise auf der Homepage stehen. Ob die Nummer richtig ist, können Sie übrigens auch bei der zuständigen Regulierungsbehörde überprüfen. Auch wenn die Lizenz aus Übersee stammt, kann sie durchaus ihre Gültigkeit haben. Auf der Seite mit Echtgeld Online Casinos finden Sie zahlreiche seriöse Online Casino Anbieter von Euro Palace bis Royal Vegas.

Zahlungen nur per SSL-Verbindung

Ein- und Auszahlungen sollten nur mittels einer sicheren SSL-Verbindung getätigt werden. Diese ist an dem kleinen Schloss und dem nachfolgenden https in der Adresszeile des Browsers zu erkennen. Ein Blick auf die Zahlungskonditionen lohnt sich ebenfalls, um herauszufinden, ob es sich bei dem Online Casino um eine seriöse Seite handelt. PayPal Casinos sind meist börsennotiert und damit garantiert sicher.

Spielergelder werden separat verwaltet

Sofern eine gültige Lizenznummer vorliegt, können Sie sicher sein, dass auch die Spielergelder beim Online Casino separat verwaltet werden. Die Spielergelder dürfen nicht mit anderen geschäftlichen Aktivitäten vermischt werden.

Sichtbare AGB und Datenschutzbestimmungen

Seriöse Seiten verstecken AGB und Datenschutzbestimmungen nicht. Statt dessen sind diese leicht zu finden und geben schnell einen Überblick über die essentiellsten rechtlichen Regelungen. Nehmen Sie sich immer genug Zeit für die AGB, bevor Sie sich irgendwo anmelden. Das gilt ganz besonders für Online Casinos, da es hier in der Regel um Echtgeld geht.

Kontaktmöglichkeiten und FAQ

Je mehr Kontaktmöglichkeiten das Online Casino anbietet, desto besser und seriöser ist es. Gute Online Casinos bieten neben einer E-Mail-Adresse auch eine Telefonnummer zur Kontaktaufnahme an. Diesen Seiten ist es wichtig, dass die Mitglieder wirklich gut informiert sind. Und deshalb gibt es neben Chat und Telefonnummer auch umfangreiche FAQ. Unter der Rubrik Kontakt oder in der Rubrik Impressum lassen sich zudem die üblichen Servicezeiten finden.

Im Chat Probleme lösen

Manche seriösen Seiten nutzen auch die Möglichkeit, die Mitglieder in einen Chat einzuladen, um dort eventuelle Probleme zu klären. Bietet das Casino lediglich eine E-Mail-Adresse oder Fax Nummer zur Kontaktaufnahme an, sollten Sie sich besser fernhalten, da das nicht gerade für die Seriosität des Casinos spricht.

Präventive Maßnahmen gegen Spielsucht

Bei Casino-Spielen gibt es nicht nur Gewinner. Es gibt auch Verlierer. Und gerade wegen dem Kick besteht Suchtgefahr, wie bei anderen Videospielen auch. Anbieter, die dieses Thema offen ansprechen, sollten besonders beachtet werden, da sie höchstwahrscheinlich auch seriöse Anbieter sind. Das Thema wird bei seriösen Anbietern nicht nur angesprochen, sondern es gibt auch Information und Hilfe. Bei einem seriösen Online Casino sind Betroffene auch vom Spiel ausgeschlossen. Es gibt auch Spielcasinos, die mit der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung zusammenarbeiten.