Mit dem neuen Mieter Bellevue Versicherung baut die Mall of Switzerland ihr Serviceangebot weiter aus. Rechtzeitig zur Frühlingssaison, am 30. März 2019, öffnet das Versicherungsunternehmen seine Tore in der Shopping- und Freizeitdestination.

Das facettenreiche Angebot der Mall of Switzerland wächst weiter. Mit Bellevue Versicherung erhält die Mall einen spannenden Neuzugang aus dem Versicherungsbereich.

Versicherungslösungen in der Mall of Switzerland

Bellevue Versicherungen berät seit 2017 ihre Kundinnen und Kunden in jeglichen Versicherungsfragen. Von der Autoversicherung bis zur Hausratversicherung vermittelt das Unternehmen mit Sitz in Zürich massgeschneiderte Versicherungslösungen und begleitet den Kunden professionell bei Versicherungsanliegen aller Art.

Nach ersten Filialen im Raum Zürich und Aargau dürfen sich ab 30. März 2019 die Besucherinnen und Besucher der Mall of Switzerland auf das erfolgreiche Versicherungsunternehmen freuen. Der Standort befindet sich in der Mall 1. Die Öffnungszeiten orientieren sich an denjenigen des Einkaufszentrums (Montag bis Mittwoch: 09.00–18.30 Uhr, Donnerstag und Freitag: 09.00–21.00 Uhr, Samstag: 08.00–16.00 Uhr).

Mit der Eröffnung von Bellevue Versicherungen unterstreicht die Mall of Switzerland ihre starke Servicekompetenz, wie Peter Triner, Centerleiter Mall of Switzerland, erläutert. «Als innovatives Freizeit- und Einkaufszentrum vereinen wir seit Anbeginn Einkaufs-,
Gastronomie-, Freizeit- und Serviceangebote an einem Ort. Unsere Serviceangebote sind sehr beliebt und werden rege genutzt. So freuen wir uns besonders, mit Bellevue Versicherung dieses Angebot weiter auszubauen.»

Mit neuer Versicherung und neuem Fahrrad in den Frühling

Diesen Samstag lohnt sich ein Besuch in der Mall zudem besonders. Denn nebst dem Opening von Bellevue Versicherung findet auch die Velobörse Ebikon auf dem Ebisquare statt. Im Angebot stehen dabei Kinder- und Erwachsenenfahrräder sowie attraktive Accessoires wie Anhänger, Velohelme und weiteres Zubehör.

– 09.00 bis 11.00 Uhr: Annahme Fahrräder

– 11.30 bis 13.00 Uhr: Kauf und Verkauf

– 13.00 bis 13.30 Uhr: Auszahlung Verkaufserlöse und Rücknahme unverkaufter Artikel