Anfangs Oktober präsentierten sich die Feuerwehr, die Polizei und der Rettungsdienst in der Mall of Switzerland. Dabei wurde auch ein neues Löschfahrzeug der Feuerwehr Ebikon-Dierikon eingeweiht.

Ziel der Veranstaltung war es, die Besucher im Umgang mit Feuer, 1. Hilfe und Unfallprävention zu sensibilisieren. Die Anwesenden konnten die Kompetenzen der Blaulichtverbände Feuerwehr, Polizei und Rettungsdienst kennenlernen.

Ausserdem wurde ein neues Löschfahrzeug der Feuerwehr Ebikon-Dierikon feierlich eingeweiht und gesegnet. Vom Standort Dierikon wurden gleichzeitig zwei Einsatzfahrzeugen ausgemustert. Die Besucher – gross und klein – konnten an diesem Tag diverse Einsatzfahrzeuge sowie Einsatzmaterial der Feuerwehr, Polizei und Rettungsdienst hautnah erleben. Ausserdem konnten Feuerlöscher, Löschdecken und andere Löschhilfsmittel ausprobiert werden. Im Stundentakt zeigte die Feuerwehr Luzern in Kooperation mit dem Rettungsdienst 144 diverse Rettungsdemonstrationen, inklusive einer Dachrettung mit dem imposanten Autodrehleiterfahrzeug.