Saltimbocca mit Safran Risotto

KOCHABLAUF

1. Zwiebel fein hacken
2. Kalbsplätzli mit Salz und Pfeffer würzen, mit Salbei und Rohschinken belegen und mit Zahnstocher fest machen
3. Zwiebel mit der Hälfte der Butter glasig dünsten dann den Reis beigeben und mitdünsten
4. Lorbeerblatt beigeben und mit dem Weisswein ablöschen, ganz kurz einkochen lassen und mit etwas Bouillon auffüllen, jetzt auf kleinere Stufe schalten, nach und nach mit Bouillon auffüllen ca. 18 Minuten lang unter Rühren köcheln
5. In den letzten Minuten eine Teflonpfanne erhitzen und die Plätzli in Olivenöi anbraten
6. Für den Risotto nur noch das Lorbeerblatt entfernen, das Briefchen Safran beigeben und unterrühren und mit der anderen Hälfte der Butter und dem Parmesan verfeinern
7. Den Risotto mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit den Saltimbocca anrichten

EINKAUFSLISTE FÜR 8 PERSONEN

1 Stk. kleine Zwiebel
4 bis 8 Blatt Salbei
4 Stk. Kalbsplätzli, geklopft
4 Tranchen Rohschinken
50 g Butter
5 EL Parmesan, gerieben
120 g Risottoreis z.B. Arborio
ca. 5 dl Gemüsebouillon
1 Briefchen Safran
1 Blatt Lorbeer
2 EL Olivenöl
1 bis 2 dl Weisswein
  Salz
  Pfeffer
4 Stk. Zahnstocher

 

THE CLUB ist die aufstrebenste Online-Kochplattform der Schweiz mit dem Ziel, Leute rund um’s Kochen und vor allem mit coolen Rezepten zu inspirieren. Weitere Rezepte von THE CLUB.

https://www.theclub.ch/

 

Werbung Booking.com