14 Kinder der Leichtathletik STV Buchrain starteten am 22. September bei traumhaften Bedingungen an den Schweizer Mehrkampfmeisterschaften in Hochdorf.

 
Für die meisten Kinder war es der erste Leichtathtletik-Anlass in dieser Grösse überhaupt. Man musste sich aber nicht verstecken und zeigte, dass man in einzelnen Disziplinen bereits mit den Besten mithalten kann; so beispielsweise Espen Stocker (1.40m im Hochsprung) oder Maurin Bieri (30.60m Ballwurf). Mit grosser Freude durfte mit Seline Vong gar eine Athletin eine Auszeichnung entgegennehmen (Rang 17 von gegen 100 Teilnehmenden im Mehrkampf).
Espen Stocker vor dem abschliessenden 1000-Meter-Lauf.
 
Zum Saisonabschluss wartet nun noch der Hallwilerseelauf Mitte Oktober, bevor es dann ins Wintertraining geht, in welchem der Fokus dann etwas auf Ausdauer und Kondition gelegt werden wird.
 
Entspannung vor der nächsten Disziplin; Sarah und Chiara Bächler und Janine Herzog.
Konzentration vor dem 60-Meter-Start. Mädchen Jahrgang 08/09.