Kunstturnen TV Ebikon an den Mittelländischen Nachwuchsmeisterschaften in Kleindöttingen AG

Die Ebikoner Kunstturner der Kategorien P1 und P3 starteten in Kleindöttingen AG am ersten Mittelländischen Wettkampf in dieser Saison.

P1 – Programm 1
Ben Stadler, Elias Weber, Elio Krummenacher und Louis Bucher starteten in der Kategorie P1. Für Ben und Elias ist es das zweite Jahr P1, für Elio und Louis war es die Premiere in dieser Kategorie. Die Anspannung vor dem ersten Wettkampf im Jahr ist jeweils gross, weil erst dort eine Standortbestimmung gemacht werden kann – im Vergleich mit Turnern aus anderen Vereinen. Ben Stadler und Elias Weber reüssierten gleich zu Beginn der Wettkampf-Saison und holten sich zwei Medaillen mit den Rängen zwei und drei. Die Leistungen von Louis Bucher auf dem 15. Rang sowie Elio Krummenacher auf dem 20. Rang sind jedoch ebenfalls hoch zu bewerten. Louis Bucher wurde Jahrgangs-Bester und Elio Krummenacher Zweitbester im Jahrgang 2009. Der Start in die Wettkampf-Saison verlief somit im Programm 1 äusserst zufriedenstellend und die Ebikoner Turner haben mit ihren Resultaten gezeigt, dass sie auch dieses Jahr wieder ganz vorne mitturnen werden.

P3 – Programm 3
Auch für Timi Bühlmann war es der erste Wettkampf in diesem Jahr. Mit dem 1. Platz und der Goldmedaille startete er ebenfalls erfolgreich in diese Saison. Timi komplettierte damit den Medaillensatz für die Ebikoner Turner. Durch den Gewinn des ersten Mittelländischen Wettkampfs in dieser Saison durfte er sich auch sogleich das Leader-Trikot des Mittelland-Cups überziehen.