UDLIGENSWIL – Erste Bewohnerin in den Pflegewohnungen am Bächli

Der Juli 2017 war ein historischer Moment für Udligenswil. Zu diesem Zeitpunkt ist die erste Bewohnerin in die neuen Pflegewohnungen am Bächli eingezogen. Nur wenige Tage vor dem Erstbezug wurde der Bau vollendet. Die Umgebungsarbeiten sind noch in vollem Gange und auch die Cafeteria im Nebengebäude wird noch fertiggestellt. In den Pflegewohnungen haben die neuen Mitarbeitenden der Wohnen am Bächli AG eine freundliche Atmosphäre geschaffen. Der Einzug der weiteren Bewohnerinnen und Bewohner erfolgte bereits, und so wohnen nun fünf Personen in ihrem neuen Zuhause. Für den Betrieb bedeutet dies den Start der 24-Stunden-Betreuung. Die Betreuung wird auf zwei Stockwerken mit je 8 Einzelzimmern und einem Tagesbett in verschiedenen Pflegestufen mit familienähnlichen Strukturen im Alltag angeboten. Die nächsten Meilensteine sind der Abschluss der Umgebungsarbeiten und der Cafeteria. Gleichzeitig sorgt die Wohnen am Bächli AG für die umfassende Betreuung und für die möglichst vollständige Besetzung der 16 Pflegeplätze bis Ende Jahr.

Wer sich für einen Pflegeplatz interessiert, meldet sich beim Betriebsleiter Pirmin Graf unter Telefon 041 371 15 15 oder besucht die Website www.wab-udligenswil.ch.