Die britischen Heavy-Metal-Pioniere feiern 40 Jahre «Stained Class»

Die mit Abstand erfolgreichste und grösste sowie am längsten bestehende Heavy-Metal-Band der Welt heisst zweifelsohne: «JUDAS PRIEST!» Das weltweit vielbeachtete Studio-Opus «STAINED CLASS» wird in ein paar Stunden sage und schreibe 40 JAHRE alt! Dieser hörenswerte Longplayer wurde nämlich am 10. Februar 1978 auf den Plattenmarkt gebracht.
JUDAS PRIEST gründeten sich 1969 in Birmingham, und begehen demzufolge nächstes Jahr, 2019, ihr 50-jähriges Band-Jubiläum! Die Heavy-Rock-Gruppe BLACK SABBATH um OZZY OSBOURNE wurde im übrigen auch 1969 in Birmingham aus der Taufe gehoben. Die englischen Heavy-Metal-Pioniere JUDAS PRIEST gehören zu den einflussreichsten Truppen ihres Genres. Die ausgefallene und nicht alltägliche Nieten- und Lederkluft der britischen Priester setzte Akzente und Songs wie «Breaking  The Law», «Living After Midnight», «Diamonds And Rust», «Victim Of Changes» oder «Exciter» und «United» bescherten der Band über die Metal-Szene hinaus grosse kommerzielle Erfolge! Das Erstlingswerk von Judas Priest, «Rocka Rolla», erschien 1974! Wie erst vor ein paar Tagen bekannt wurde, verstarb am 16. Januar 2018 der ehemalige Judas Priest-Schlagzeuger DAVE HOLLAND in Lugo (Spanien). Holland war von 1980 bis 1989 Drummer bei Judas Priest und spielte die bedeutendsten Alben mit der Band ein! Die aktuelle Band-Besetzung 2018 besteht aus ROB HALFORD (Lead-Vocals), GLENN TIPTON (Lead-Guitars), RICHIE FAULKNER (E-Guitars), IAN HILL (Bass) sowie SCOTT TRAVIS (Drums). KONZERT-VORSCHAU: Am DIENSTAG, 26. JUNI 2018, gastieren JUDAS PRIEST in der «Samsung Hall» in Dübendorf/ZH. (Bitte übliche VVK-Stellen benützen). Des weiteren werden die nimmermüden Heavy-Metal-Veteranen am 9. März 2018 ein brandneues Studio-Album mit dem Titel «FIREPOWER» (SonyMusic) ans Tageslicht hieven. Die übergrosse Priest-Fangemeinde wartet schon seit langer Zeit mit grosser Spannung auf den neuen Studio-Rundling… JUDAS PRIEST konnten bis dato schon mit einigen Studio-Perlen aufwarten; so zum Beispiel mit den LPs «Sad Wings Of Destiny»(1976), «Sin After Sin»(1977), «Killing Machine»(1978), «BRITISH STEEL»(1980), «Point Of Entry»(1981), «Screaming For Vengeance»(1982), «Defenders Of The Faith»(1984), «Turbo»(1986) oder «RAM IT DOWN»(1988) sowie «Painkiller»(1990) und selbstverständlich die Jubiläums-Scheibe «STAINED CLASS»(1978). Die grösste Schlaftablette war allerdings das unbeachtete Konzept-Album «Nostradamus», welches 2008 das Licht der Welt erblickte und förmlich bergab ging.  Das letzte offizielle Studio-Opus «Redeemer Of Souls»(2014) konnte ebenfalls nicht so grandios an frühere Erfolge anknüpfen. Irgendwie fehlt der Formation das frühere Bandmitglied, der zweite Lead-Gitarrero K.K. DOWNING (1970 – 2011), welcher nach ellenlangen 41 Jahren durch Richie Faulkner ersetzt wurde. Ohne aber die Leistung von Faulkner schmälern zu wollen; Richie macht seine Gitarrenarbeit hervorragend und passt auch gut in die Metal-Gruppe. Die LIVE-ACTS von JUDAS PRIEST sind ohnehin immer noch eine Wucht und ihre Metal-Shows gehören zum Besten, was die anspruchsvollen Priest-Jünger erleben dürfen! Erfreulicherweise konnte die rontaler-Musikredaktion mega coole Verlosungspreise auftreiben: Wir verlosen zweimal den JUDAS PRIEST-Doppeldecker «Double Pack / 2 Original-Albums»  – mit 32 Songs inkl. Bonus-Tracks! Diese Veröffentlichung beinhaltet die CD «Stained Class» plus die Scheibe «Rami It Down», welche 2018 dreissig Jahre alt wird! Viel Spass mit JUDAS PRIEST – live und ab Tonträger!                          

Mario P. Hermann

Wettbewerb

Wie heisst das neue Judas Priest-Album, welches im März 2018 erscheint?
Exklusiv verlost der rontaler zweimal die Doppel-CD «Stained Class» / «Rami It Down». Richtige Antwort bitte per E-Mail (Vermerk: Judas Priest) an: wettbewerb@rontaler.ch.
Einsendeschluss ist am 18. Februar. VIEL GLÜCK!

Werbung