GISIKON – Ersatzwahl Mitglied Gemeinderat, Ressort Soziales, für den Rest der Amtsdauer 2016 bis 2020

Am Sonntag, 24. September, hat der erste Wahlgang bei der Ersatzwahl für ein neues Mitglied des Gemeinderates, Ressort Soziales, stattgefunden. Die vier kandidierenden Personen haben wie folgt Stimmen erhalten:
Susanne Spahr-Weber, parteilos, Biologin, neu, 136 Stimmen
Pia Joller, SVP, Kauffrau, neu, 101 Stimmen
Karin Pfrunder-Wagner, FDP, dipl. Pflegefachfrau HF, neu, 101 Stimmen
Andrea Stirnimann-Rötheli, parteilos, Hausfrau/Kauffrau, neu, 82 Stimmen
Das absolute Mehr beträgt 214 Stimmen. Da keine der Personen das absolute Mehr erreicht hat, findet unter dem Vorbehalt einer stillen Wahl ein zweiter Wahlgang statt. Dieser ist festgelegt auf Sonntag, 29. Oktober 2017. Dies teilt der Gemeinderat Gisikon mit.