EBIKON – Die Bibliothek Ebikon leiht 20 Prozent mehr Medien aus

Die Bibliothek Ebikon hat 2015 den neuen Standort im Zentrum beim Gemeindehausplatz bezogen und verzeichnete im ersten Betriebsjahr 50 Prozent mehr Neukunden. 2016 haben die Ausleihzahlen erneut um 20 Prozent zugenommen gegenüber dem Vorjahr. Auch die Aboverkäufe sind um 13 Prozent angestiegen. Die Bibliothek Ebikon bietet neben einer Vielzahl von Medien regelmässig Anlässe für Gross und Klein an. Viele Bibliotheken kämpfen mit rückläufigen Besuchs- und Ausleihzahlen. In Ebikon sehen die Zahlen anders aus. «Im Jahr 2016 haben die Anzahl Ausleihen um 20 Prozent zugenommen im Vergleich zum Rekordvorjahr. Damals sind wir in die neuen Räume beim Gemeindehausplatz eingezogen», sagt Irene Sidler, Leiterin Bibliothek Ebikon. «Besonders erfreulich ist auch, dass der Aboverkauf um 13 Prozent gestiegen ist. An der Zentralstrasse 13 verzeichnen wir viel Laufkundschaft und die Schulklassen besuchen die Bibliothek regelmässig», begründet Irene Sidler den Erfolg.

Das Bibliotheksteam berät vor Ort. Von links: Kathrin Lustenberger, Ursi Gross, Irene Sidler (Leiterin Bibliothek Ebikon), Claudia Perotto, Pia Knapp und Sandra Voser. Bilder zVg.

Kompetent beraten

Die Bibliothek Ebikon verfügt mit der Website bibliothek-ebikon.ch über eine online Ausleihe. «Die Nachfrage bei diesem Angebot nimmt zu, jedoch ist die klassische Ausleihe immer noch beliebter. Ein Grund dafür ist sicher, dass die Beratung vom kompetenten Team sehr geschätzt wird», erklärt Irene Sidler. 2016 gingen die langjährigen Mitarbeiterinnen der Bibliothek Claire Schürch und Helene Weber in den verdienten Ruhestand.

Veranstaltungen beleben

Die Bibliothek führt Veranstaltungen für Kinder ab einem Jahr durch, um Kinder und deren Eltern für Bücher zu begeistern. Auch Podiumsgespräche mit Persönlichkeiten aus Ebikon standen 2016 auf dem Programm. Im Dezember 2016 trat Frölein Da Capo auf. Ihr Auftritt als «Einfrauorchester» hat das Publikum begeistert. Am 22. März 2017 besucht Bestsellerautor Alex Capus die Bibliothek von 20 bis 21.30 Uhr. Weitere Veranstaltungen sind im Veranstaltungskalender online aufgeschaltet.

Die Bibliothek Ebikon ist ein Begegnungsort bei der Medienausleihe und mit Veranstaltungen: Auch Frölein Da Capo hatte einen Auftritt.