Märchen Spektakel Dunjascha präsentiert das Weihnachtsspiel 2018 nach Lukas im Märchendachstock in Perlen. 

Maria und Josef mit dem Esel machen sich auf den Weg nach Bethlehem, um sich dort, in den Büchern der Volkszählung des Kaiser Augustus, eintragen zu lassen. Unterwegs nach Bethlehem begegnen den Reisenden märchenhafte, kleine Wunder, wie das Erblühen des Dornenwaldes, als die schwangere Maria ihn durchschreitet. Ein liebevoller Engel begleitet sie auf dieser Reise. Das alte und immer wieder neue Wunder der Christnacht wird zum 2018 mal lebendig, in einem innigen Spiel von Erzählung und Musik.

Das Märchen Spektakel Dunjascha inszeniert Volksmärchen, in einer Kombination von Schauspiel, Figurenspiel, Gesang und Feuerkunst zur betörenden life Musik von Bruno Amstad. Die Umsetzung ist märchengetreu und zeichnet sich in schöner Sprachgestaltung aus. Fantasievolle Bilder entstehen und machen die Darbietung zu einem besonderen Erlebnis. Das Märchenkulturgut lebendig zu halten ist das erklärte Ziel. In diesem Sinne findet auch die Weihnachtsgeschichte nach Lukas ihre Darstellung. Märchen Spektakel Dunjascha möchte dem geschätzten Publikum weihnächtlichen Zauber bescheren.

Herzlich willkommen!


Spiel: Dunjascha  I  Musik: Bruno Amstad  I  Inszenierung: Kerstin Schult

Fr 21. Dez 2018 um 19 Uhr
Sa 22. Dez 2018 um 19 Uhr
So 23. Dez 2018 um 16 Uhr

Im Märchendachstock, Am Kanal 14 in 6035 Perlen (Bus 22 bis Haslirain)

Eintritt: Fr. 20.– mit Pausenhäppchen

Anmeldung: Tel 079 266 69 58 oder info@dunjascha.ch

www.dunjascha.ch