BUCHRAIN – Da innerhalb der gesetzlichen Frist nicht mehr Kandidatinnen und Kandidaten vorgeschlagen wurden, als zu wählen sind, hat der Gemeinderat unter Vorbehalt allfälliger Stimmrechtsbeschwerden Andrea Gasser, Primarlehrerin, Rütiweidrain 5, Bucharin (SP) und Roger Villiger, Finanzberater, Hinterleisibachstrasse 7, Buchrain (FDP) in stiller Wahl als gewählt erklärt. Der Gemeinderat gratuliert den Gewählten zum neuen Amt. Die auf den 21. Mai angesetzte Urnenwahl für die Ersatzwahl von zwei Mitgliedern der Rechnungskommission wird abgesagt.

Werbung