Jörg Meyer, SP Regierungsratskandidat, verteilte am Samstag, 16. März gemeinsam mit den Buerer SP Kantonsrats-Kandidierenden Andrea Gasser, Seppi Zihlmann und dem Juso Kandidaten Stefan Bucher Schoggiherzchen und Flyer an die interessierten Tschannhofkunden.

Spannende Gespräche zeigten klar: Die SP als Stimme des sozialen Ausgleichs muss wieder in der Regierung vertreten sein. Bei dieser Gelegenheit wurde auch die hochaktuelle Eidg. Volksinitiative «Maximal 10% des Einkommens für die Krankenkassenprämien» fleissig unterschrieben. Die SP tut etwas – auch zu den Themen Gesundheit und Familienfinanzen.

Klara Vogel, SP Buchrain