ADLIGENSWIL – Die Parteileitung hat Lisa Kleger-Wilms als Kandidatin für die
Bildungskommissions-Ersatzwahl vom 21. Mai einstimmig nominiert. Mit Lisa Kleger-Wilms erhält die Bildungskommission für ihre grosse anstehenden Aufgaben eine kompetente Verstärkung.
Lisa Kleger ist 42 Jahre alt, verheiratet und Mutter von vier Kindern. Sie ist ausgebildete Schul- und Entwicklungspysochologin. Eineinhalb Jahre war sie als Schulpsychologin in Adligenswil im Teilzeitpensum tätig. Seit vier Jahren ist sie Tagesmutter in Adligenswil und Vorstandsmitglied / Präsidentin des Quartiervereins «Chliäbnet».

Werbung