CVP verschenkt Herzen

Felicitas Marbach

ADLIGENSWIL – Die CVP Adligenswil unterstützt Felicitas Marbach-Lang auch im 2. Wahlgang

Die CVP Adligenswil führte am 12. Mai ihre Partei- und Generalversammlung durch. Präsident Joseph Durrer dankte für den grossen Einsatz bei den Wahlen in den Gemeinderat und in die Kommissionen. Mit «Gemeinderatswahlen Adligenswil – Die CVP verschenkt Herzen» hat die Partei die Adligenswilerinnen und Adligenswiler erreicht.

Felicitas Marbach
Felicitas Marbach

Die CVP-Kandidatin Felicitas Marbach-Lang verpasste die Wahl in den Gemeinderat lediglich um 25 Stimmen. Die CVP ist zuversichtlich, im zweiten Wahlgang mit Felicitas Marbach-Lang den Gemeinderatssitz des zurückgetretenen Markus Sigrist verteidigen zu können. Der Präsident nutzte die Gelegenheit, die neunköpfige Parteileitung voruzustellen. Die Versammlung genehmigte die Geschäfte und erteilte der Parteileitung die Décharche. Die Versammlung beschloss für die Botschaft des Gemeinderats die folgenden Parolen zur Urnenabstimmung vom 5. Juni einstimmig oder grossmehrheitlich: Ja zur Rechnung 2015, zur Bestimmung der Revisionsstelle, zur Revision des Besoldungsreglements, zur Revision des Strassenreglementes und zur Revision Bau und Zonenreglement.

Werbung Booking.com