INWIL – Fabian Peter für die Wahlkreispartei Hochdorf nominiert – Nominationsversammlung am 19. März

pd. Der Vorstand der FDP.Die Liberalen Inwil freut sich ausserordentlich, dass sich Fabian Peter, Unternehmer, Gemeindeammann Inwil und Kantonsrat für eine Nomination als Regierungsrat zur Verfügung stellt. Kurz nach Ankündigung des Rücktritts von FDP-Regierungsrat Robert Küng hat ein Ausschuss des Vorstands mit Fabian Peter Kontakt aufgenommen und ihn dazu motiviert, sich zur Verfügung zu stellen. Nach einer intensiven Auseinandersetzung mit den Vor- und Nachteilen einer möglichen Wahl sowie verschiedenen Gesprächen hat sich Fabian Peter entschieden, zu kandidieren. Seine Frau Debby Peter-Rüetschi sowie sein Bruder und Geschäftspartner Markus Peter – mit dem er das Familienunternehmen in Inwil führt – stehen ebenfalls hinter der Nomination. Am Montag, 19. März, findet im Gemeindezentrum Möösli Inwil die Nominationsversammlung statt.