Coronavirus zwingt Kulturwerk Ebikon zu Verschiebung aller März-Events

Mit grossem Bedauern musste der Verein Kulturwerk Ebikon vergangenen Sonntag mitteilen, dass alle für März 2020 angesetzten Events und somit das ganze Comedy Festival Ebikon verschoben werden müssen.

Im Zuge der Coronavirus-Thematik ist eine Situation entstanden, die eine Durchführung der Events zum momentanen Zeitpunkt zunehmend verunmöglicht hat. Auflagen aufgrund der Coronavirus-Massnahmen der Bundes- und Kantonsbehörden, welche organisatorisch für den Verein nicht umsetzbar sind, sowie die dadurch entstandenen finanziellen Folgen hätten das Kulturwerk Ebikon in den Ruin getrieben und das sichere Aus für den jungen Verein bedeutet. Zudem hat für den Verein die Gesundheit der Gäste, seiner Helfer und natürlich auch der Künstler oberste Priorität.

Aus all diesen Gründen sah der Vorstand schweren Herzens keinen anderen Ausweg mehr, als die anstehenden Events auf ein noch zu bestimmendes Datum zu verschieben. Bereits gekaufte Tickets behalten selbstverständlich auch für das neue Datum Ihre Gültigkeit. Die
neuen Daten werden sobald wie möglich mitgeteilt.

Der Verein informiert ab sofort auch laufend auf seiner Webseite www.kulturwerk-ebikon.ch und Social Media Kanälen über Neuigkeiten.

Der Verein Kulturwerk Ebikon dankt allen Betroffenen ganz herzlich für das Verständnis und hofft bald neue Daten für das 1. Comedy Festival Ebikon zu finden.

Werbung Booking.com