LUZERN – 41’000 Sammelkarten an der Gratis-Verlosung aktiver KMU-Detaillisten

Die Weihnachtsaktion 2016 des Detaillistenverbandes Kanton Luzern DVL mit den goldenen Luzerner Treuebons reiht sich nahtlos an die letztjährigen Jahreshighlights aktiver KMU-Detaillisten an.

Preisübergabe im DVL-Haus an der Burgerstrasse 17 in Luzern  (v.l.n.r.): Franziska Bucheli, Rain, Jonny Küng, Uffikon, DVL-Präsident Heinz Bossert und Hilda Knüsel, Küssnacht.

Das begehrte Weihnachtspräsent der Luzerner Fachgeschäfte vermochte einmal mehr in einer eindrücklichen Gemeinschaftsaktion als Treuegeschenk zu überzeugen. Über 40’000 Sammelkarten trafen bis Mitte Januar auf der DVL-Geschäftsstelle ein. Zirka 200’000 Franken flossen den Treuebon-Sammlerinnen und -Sammlern als Weihnachtsgeschenk zu. Darüber hinaus nahmen sämtliche Sammelkarten an der traditionellen Gratisverlosung von 10’000 Franken in DVL-Geschenkgutscheinen teil. Diese Gewinnerweiterung wurde verteilt auf drei Hauptpreise mit Gutscheinen im Wert von Fr. 1000.–, Fr. 500.– und Fr. 200.–, sowie 415 Gewinnpapieren im Wert von je Fr. 20.–.

Hauptpreise gehen nach Uffikon, Rain und Küssnacht

Die Verlosung der Wettbewerbspreise fand nach Ablauf der Einsendefrist statt, kurz danach wurden die Preisträger/-innen schriftlich benachrichtigt. Die Übergabe der Hauptpreise an die Gewinnerinnen erfolgte durch DVL-Präsident Heinz Bossert, anlässlich einer kleinen Siegesfeier im DVL-Haus in Luzern. Jonny Küng, Uffikon, gewann den ersten Preis, nämlich DVL-Geschenkgutscheine im Wert von 1’000 Franken. Der 2. Preis (Geschenkgutscheine im Wert von Fr. 500.–) ging an Franziska Bucheli, Rain, und Hilda Knüsel, Küssnacht, gewann den 3. Preis, Geschenkgutscheine im Wert von Fr. 200.–. Die vollständige Gewinnliste ist einsehbar im Internet unter www.treuebon.ch oder kann bei Bedarf beim DVL-Sekretariat telefonisch unter 041 210 15 30 angefordert werden.