LUZERN – Die bisherigen sechs Tanzanlässe am Sonntagnachmittag im Festsaal des Hotels Schweizerhof waren ein voller Erfolg. Im Durchschnitt nahmen 2017 jeweils etwa 150 Tanzbegeisterte teil, die Atmosphäre und die Qualität der Musik wurden einhellig gelobt.

Um diese Tanzanlässe im «Schweizerhof» auch längerfristig zu sichern, soll am Sonntag, 5. November – vor dem Tanzanlass – von 13 bis 14 Uhr der Verein «Tanzfreunde Luzern» gegründet werden. Das hat eine Kerngruppe nach längeren Vorarbeiten beschlossen. Die Statuten sind erarbeitet, und es haben sich auch schon genügend tanzbegeisterte Frauen und Männer gefunden, die sich für den Vorstand der «Tanzfreunde Luzern» ehrenamtlich engagieren wollen. Die jährliche Vereinsmitgliedschaft kostet 35 Franken. Vereinsmitglieder werden aktuell über die Aktivitäten des Vereins informiert, erhalten pro Jahr einen Gratiseintritt zu einem der Tanzanlässe im «Schweizerhof» und kommen in den Genuss einer zusätzlichen Ermässigung bei Spezialevents.

Dieses Jahr findet noch ein Tanzanlass statt, am Sonntag, 5. November. Die Anlässe des nächsten Jahres sind ebenfalls provisorisch geplant: 7. Januar, 4. März, 8. April,  6. Mai, 10. Juni, 2. September, 7. Oktober und 4. November.