Neue Leitung auf der Geschäftsstelle der Kirchgemeinde Ebikon

Nach dem krankheitsbedingten Ausfall der bisherigen Stellenleiterin musste der Kirchenrat die Leitung der Geschäftsstelle der katholischen Kirchgemeinde Ebikon sowie des Pastoralraumes Rontal neu besetzen.

„Der Kirchenrat freut sich, dass er in der Person von Gregor Erni einen engagierten Ebikoner für diese vielfältige Tätigkeit gewinnen konnten“, teilt die Kirchgemeinde mit. Gregor Erni ist 53 Jahre alt, verheiratet und Vater einer Tochter. „Durch sein bisheriges Wirken kann Gregor Erni auf einen vielfältigen Rucksack mit Erfahrungen zurückgreifen und sein offener Charakter, welcher im Anstellungsprozess wahrgenommen wurde, wird für die Zusammenarbeit mit den verschiedenen Fachbereichen und Gremien sicher ein Gewinn sein“, heisst es in der Mitteilung weiter.

Gregor Erni hat die Stelle als Leiter der Geschäftsstelle am 1. Mai angetreten. „An dieser Stelle dankt der Kirchenrates allen, welche sich in den vergangenen Monaten der Vakanz engagiert haben. Der Dank gilt insbesondere Doris Bühler, Cornelia Portmann und Rahel
Steiner, welche die Geschäftsstelle mit Bravour interimistisch geführt haben“, dankt die Kirchgemeinde in der Mitteilung.

 

Werbung Booking.com