Der Handharmonika Club Root Perlen hat angerichtet

ROOT – Das Jahreskonzert des Handharmonika Club Root Perlen (HCRP) vom 29. März wird zum letzten Mal unter der Leitung von Guido Niederberger stattfinden. Zu diesem Anlass hat der HCRP unter dem Motto «le menu» einen musikalischen Festschmaus für die Ohren und das Gemüt zubereitet.

Vom Gesamt-Orchester werden unter anderem Delikatessen wie «Tom Jones Greatest Hits», «Rosanna» von Toto und «The Blues Brothers» serviert. Daneben werden auch Köstlichkeiten von Solisten, einer Kleinformation und durch das Jugend-Ensemble der Musikschule aufgetragen. Bei diesem schmackhaften musikalischen Menü darf natürlich auch der Magen nicht zu kurz kommen. Deshalb wird – auf Voranmeldung – ein leckeres Nachtessen aufgetischt. Nach dem Konzert gibt es gemütliche Unterhaltung mit den «Äntlibuecher Stubehöckler». Mehr zum Programm und die Details zur Voranmeldung des Nachtessens ist zu erfahren auf der Homepage www.hcrp.ch.

Jahreskonzerte des Handharmonika-Clubs Root-Perlen in der Arena Root:

Samstag, 29. März, 14 Uhr Nachmittagsvorstellung (Türkollekte), 20 Uhr Konzert (Eintritt Fr. 15.–). Nachtessen ab 18.30 Uhr auf telefonische Voranmeldung bei Goldschmiede Christa Portmann, Tel. 041 450 19 80, Dienstag bis Freitag 14 bis 18 Uhr.

Der Handharmonika Club Root Perlen in schmucker Uniform. Bild zVg.
Der Handharmonika Club Root Perlen in schmucker Uniform. Bild zVg.