EBIKON – Am zweiten September-Wochenende fand die traditionelle Chilbi statt

In Ebikon ging die traditionelle Chilbi bei strahlendem Wetter über die Bühne. Gross und Klein genossen die Stände der verschiedenen Vereine und das gemütliche Beisammensein. 

Ebikoner Chilbi ist ein beliebter Begegnungsort. Jährlich begegnen sich Kinder, Jugendliche, Familien, Freunde und Bekannte. Die Vereine bieten Lebkuchen, Zuckerwatte und weitere kulinarische Köstlichkeiten an. So war es auch am Wochenende vom  8. Und 9. September. Gross und Klein vergnügten sich an den Spielständen, der Reitschule und der Putschibahn – und das bei bestem Spätsommerwetter.

Ab Samstagmittag bis am Sonntagabend war auf dem Pfarreiheim- und dem Lindenhofplatz sowie entlang der Dorfstrasse die Chilbi im Gang. Für musikalische Unterhaltung sorgten an beiden Tagen verschiedenste Formationen.

Bilder Sylvia Roth