Vom 11. – 15. August 2019 fanden zum 11. Mal die Soccer Days des FC Perlen-Buchrain statt. Insgesamt nahmen 66 Juniorinnen und Junioren teil, welche durch zahlreiche Trainer/innen und Helfer/innen während einer Woche auf dem Areal der Schulhausanlage Hinterleisibach betreut wurden.

Der Schwerpunkt bei den Trainern/innen war wie immer die fussballerischen Fähigkeiten der Junioren/innen zu verbessern. Mit interessanten Trainingseinheiten wurde auch die Kondition, Taktik sowie die Technik gefördert. Weiter wurden die Torhüter mit speziellen Trainings auf ihre Aufgaben für die neue Saison vorbereitet. Ergänzend zu dem Fussballtraining fanden für alle polysportive Aktivitäten statt.

Zur Förderung des Teamgeistes stellten die E – C Junioren ihr Können im Minigolf unter Beweis. Die Jüngsten besuchten die Firma Aeschbach Chocolatier AG in Root und durften dort ihre eigene Tafel Schokolade herstellen.

Das traditionelle Plauschturnier fand am Mittwochabend statt. Trotz intensiven Trainingseinheiten während dem ganzen Tag zeigten unsere Junioren/innen einen vorbildlichen Einsatz beim Turnier.

Zum Abschluss und zu Belohnung gab es Spiessli, Ice Tea sowie Süssigkeiten zum Dessert.
Um die vielen Trainingseinheiten überstehen zu können, wurden unsere Fussballer und
Fussballerinnen sportgerecht und abwechslungsreich verpflegt. Diese Herausforderung meisterte unsere Küchencrew wie immer hervorragend.

Dank den Soccer Days konnten wir einmal mehr unsere gute Infrastruktur im Hinterleisibach, mit Rasenfeld, Kunstrasen, Turnhallen, Beachvolleyfeldern und Garderobenanlagen optimal nutzen.

Auch die Soccer Days 2019 waren aus der Sicht des FC Perlen-Buchrain wiederum ein voller Erfolg. Wir hoffen, dass sich die Trainings auf die Ergebnisse der kommenden Meisterschaftsspiele positiv auswirken werden.