Die schönste 5. Jahreszeit nähert sich mit grossen Schritten. Und damit wird es auch wieder Zeit für den Kindermaskenball der Rotsee-Husaren. Bereits zum 47. Mal findet der bei Gross und Klein beliebte Anlass statt.

Am Samstag 09.02.2019 im Pfarreiheim in Ebikon. Der Ball beginnt um 13.30 Uhr. Auch in diesem Jahr werden Mesa- und Mauri-Bär durch den Nachmittag führen und sich wieder einiges einfallen lassen, um die jungen Fasnachtbegeisterten zu überraschen. Auf die Kinder wartet: Zeichnungs- Tische, Kinder- Bar, Ballonschlacht, Kinder-Tanz, Konfettischlacht und natürlich die Maskenprämierung mit tollen Preisen. Eine Fachjury wählt die drei originellsten Einzel- und Gruppen-Masken aus, die dann mit rüüdigen Preisen belohnt werden. Für den richtigen Fasnachtsound sorgt neben dem Auftritt der Rotsee-Husaren die Guuggenmusig Tröpfeler aus Root. Ebenfalls zugesagt hat das diesjährige Zunftmeister- und Weibelpaar, dass sich bei allen anwesenden Fasnachtsverrückten vorstellen möchte. Wie jedes Jahr gibt es für alle Kinder ein Gratis-z’Obig. Die Rotsee-Husaren freuen sich auf möglichst viele verkleidete und maskierte Kinder.